Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Computer Forum & Multimedia Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Newman

Anfänger

  • »Newman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Level: 14 [?]

Erfahrungspunkte: 4 511

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. Februar 2016, 11:00

Waschmaschine sauber machen?

Was muss man bei einer Waschmaschine alles sauber machen? Ich wohne in Berlin, das Wasser ist sehr kalkig. Deswegen habe ich Angst, dass der Kalk der Maschine zu schaffen macht... ich habe mir so ein Reinigungszeug aus der Drogerie geholt und da steht drauf, dass man es in die Schublade für das Waschpulver und die Trommel geben soll, danach soll man die Maschine auf 60° laufen lassen. Außerdem steht da noch, dass man das Flusensieb reinigen soll. Ich habe keine Ahnung wo das Flusensieb und wie man das reinigen soll... kann mir jemand auf die Sprünge helfen? Ich habe eine ziemlich neue Bosch, Vario irgendwas. ;)

tommi200

Anfänger

Beiträge: 16

Level: 20 [?]

Erfahrungspunkte: 25 843

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 25. Februar 2016, 08:12

Wenn du die Waschmaschine sauber machst, solltest du auch mal einen Blick auf das Innenleben werfen. In vielen Fällen lauert dort der Kalk und setzt der Maschine ziemlich zu. Kalk schadet der Maschine und kann sie irgendwann komplett lahmlegen. Wir hatten das Problem auch immer und haben uns dann dazu beraten lassen und uns für einen solchen Wasserfilter für Waschmaschinen entschieden. Seitdem haben wir mit Klak keine Last mehr und haben auch schon andere Geräte mit einem Wasserfilter nachgerüstet.

Sashaaa

Anfänger

Beiträge: 9

Level: 14 [?]

Erfahrungspunkte: 4 363

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

3

Montag, 29. Februar 2016, 09:04

Was muss man bei einer Waschmaschine alles sauber machen? Ich wohne in Berlin, das Wasser ist sehr kalkig. Deswegen habe ich Angst, dass der Kalk der Maschine zu schaffen macht... ich habe mir so ein Reinigungszeug aus der Drogerie geholt und da steht drauf, dass man es in die Schublade für das Waschpulver und die Trommel geben soll, danach soll man die Maschine auf 60° laufen lassen. Außerdem steht da noch, dass man das Flusensieb reinigen soll. Ich habe keine Ahnung wo das Flusensieb und wie man das reinigen soll... kann mir jemand auf die Sprünge helfen? Ich habe eine ziemlich neue Bosch, Vario irgendwas. ;)

Was muss man bei einer Waschmaschine alles sauber machen? Ich wohne in Berlin, das Wasser ist sehr kalkig. Deswegen habe ich Angst, dass der Kalk der Maschine zu schaffen macht... ich habe mir so ein Reinigungszeug aus der Drogerie geholt und da steht drauf, dass man es in die Schublade für das Waschpulver und die Trommel geben soll, danach soll man die Maschine auf 60° laufen lassen. Außerdem steht da noch, dass man das Flusensieb reinigen soll. Ich habe keine Ahnung wo das Flusensieb und wie man das reinigen soll... kann mir jemand auf die Sprünge helfen? Ich habe eine ziemlich neue Bosch, Vario irgendwas. ;)

So ein Reingungszeug für die Waschmaschine hole ich auch regelmäßig und meine Waschmaschine läuft schon seit fünf Jahren einwandfrei :)

Hako

Anfänger

Beiträge: 9

Level: 14 [?]

Erfahrungspunkte: 4 681

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

4

Montag, 29. Februar 2016, 16:03

Schau mal hier: http://elektroteile-versand.de/waschmaschinen/pflege.htm Jede Menge nützliche Tipps wie man die Waschmaschine richtig pflegt. Ganz wichtig: Flusensieb regelmäßig reinigen ;)

BaByMiloO

Anfänger

Beiträge: 6

Level: 13 [?]

Erfahrungspunkte: 3 121

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

5

Samstag, 13. August 2016, 17:49

Also wenn das Wasser bei euch sehr kalkig ist würde ich dir allgemein ein spezielles Waschmittel empfehlen welches dementsprechend dem Wasser angepasst ist, gibt es glaube ich von Calgon. Auch zur Reinigung benötigst du nicht unbedingt einen speziellen Waschmaschinenreiniger sondern es geht auch ziemlich gut mit Hausmitteln wie Zitronensäure und Essig, hierfür findest du eine gute Anleitung Hier . Hierfür musst du eigentlich auch nur das Flusensieb und das Waschmittelfach selbst reinigen, die anderen Teile wie die Trommel, Schläuche usw. werden im Leerwaschgang bei 90°C gereinigt. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. :)

Lasyo

Schüler

Beiträge: 76

Level: 21 [?]

Erfahrungspunkte: 37 752

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 23. Februar 2017, 20:19

Das Innenleben musst du unbedingt sauber machen. Eventuell auch die Schläuche. Wenn die Maschine erstmal verkalkt ist, kannst du dir vermutlich eine neue kaufen.

AndyG1955

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 15 [?]

Erfahrungspunkte: 6 345

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

7

Samstag, 25. Februar 2017, 22:19

Ich mache immer das Auffangsieb sauber und oben das Fach.
Dann schmeiße ich in die Trommel und in das Fach jeweils ein Geschirrspültab und lasse die Waschmaschine mit der Höchsten Temperatur laufen, aber bitte ohne Wäsche :D

Ortoliv

Anfänger

Beiträge: 9

Level: 12 [?]

Erfahrungspunkte: 2 321

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 28. Mai 2017, 18:56

Was viele leider nicht mehr machen ist mit 90° zu waschen. In solch einem Waschgang wird dann alles abgetötet. Zusätzlich lasse ich einmal in Jahr einen Maschinenreiniger durchlaufen. Den hier: https://www.1plushygiene.de/de/gesamtes-…gereiniger.html finde ich sehr gut. Meine Miele ist einige Jahre alt und stinkt nie.

HansZP

Anfänger

Beiträge: 18

Level: 11 [?]

Erfahrungspunkte: 1 578

Nächstes Level: 2 074

  • Nachricht senden

9

Montag, 12. Juni 2017, 00:50

Hi alle zusammen,

leider kann ich allen aus Erfahrung nur empfehlen, die Waschmaschine in kurzen Abständen gründlich zu reinigen.
Vor ein paar Monaten war mein altes Gerät am Ende, weil innen drin alles total verkalkt war.
Darum gebe ich jedem den Ratschlag, ein geeignetes Mittel dagegen zu kaufen und anzuwenden.
Zum Glück habe ich meine neue Waschmaschine in diesem Online-Shop günstig erworben, so dass der Schaden insgesamt nicht allzu hoch ausfiel.
Eine Reparatur des alten Gerätes lohnte sich nicht.

Grüße Hans

Thinker

Anfänger

Beiträge: 10

Level: 5 [?]

Erfahrungspunkte: 114

Nächstes Level: 173

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 14. Juni 2017, 08:49

hey.
kommt jetzt wahrscheinlich etwas zu spät. Aber ich lasse meine Waschmaschine reinigen, indem ich Entkalker dazugeben und die Maschine bei 90 Grad durchlaufen lasse. Da wird alles abgetötet, was sich noch bis vor Kurzem wohl gefühlt hat.
Richtig Flusensieb regelmäßig säubern :D

TechTom

Anfänger

Beiträge: 45

Wohnort: Augsburg

Level: 18 [?]

Erfahrungspunkte: 17 421

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

11

Freitag, 16. Juni 2017, 11:24

Genau, bei dm oder im Supermarkt gibt es sicherlich ziemlich viel Kram dafür.
Auch mal auf 90 Grad laufen lassen bringt auch schon viel
Don't make me hungry..
..you wouldn't like me when I'm hungry.

Verwendete Tags

Haushalt