Sie sind nicht angemeldet.

21

Sonntag, 20. August 2006, 23:10

spielst du auch damit?

Zitat

Ich benutze keine Maus ich habe sowohl beruflich wie privat ein Graphik Tablet...

Leahcim

unregistriert

22

Montag, 21. August 2006, 13:35

Mein Vater hat ne ziemlich teure Maus.
Logitech MX 500,die hat ziemlich viele Funktionen,aber eigentlich alles nur Spielerein und dafür kostet die so 50€.Mit der soll man auch ganz gut spielen können.Mir langt da wirklich ne viel billigere.

jedilord

unregistriert

23

Montag, 21. August 2006, 15:32

Zitat

Original von Leahcim
Mein Vater hat ne ziemlich teure Maus.
Logitech MX 500,die hat ziemlich viele Funktionen,aber eigentlich alles nur Spielerein und dafür kostet die so 50€.Mit der soll man auch ganz gut spielen können.Mir langt da wirklich ne viel billigere.


das glaub ich :)
vor allem bei spielen sind die mäuse ja mehr gefordert als sonst...
und wenn sie dann hin wird, wars wenigstens ne billige ;)

24

Dienstag, 21. November 2006, 13:24

ich hab eine mx 510 und bin bestens zufrieden

streethawk15

unregistriert

25

Dienstag, 21. November 2006, 20:04

mein brett ist mit kabel und das bleibt auch so !
maus ist eine ay-tech opti um 10 euro, ist aber nicht das wahre :baby:

Schaftreter

unregistriert

26

Mittwoch, 22. November 2006, 13:10

RE: Welche maus ist die beste

Ich nutze nur Logitech Mäuse.

27

Mittwoch, 22. November 2006, 13:58

wie viele mäuse hast du denn angeschlossen???

28

Mittwoch, 22. November 2006, 17:34

Razer Diamondback und sehr zufrieden damit;).

Thema bewerten