Sie sind nicht angemeldet.

SammyK

Anfänger

Beiträge: 10

Level: 17 [?]

Erfahrungspunkte: 12 954

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 29. September 2015, 11:58

Ich würd mich für LCD entscheiden.

niggi14

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Bonn

Beruf: Student

Level: 15 [?]

Erfahrungspunkte: 6 374

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 1. Oktober 2015, 05:34

Ich möchte Plasma auswählen.






huawei g8 folie
Deine letzten Worte, sage sie jetzt!hulle6

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »niggi14« (2. Oktober 2015, 03:53)


glista

Anfänger

Beiträge: 5

Level: 15 [?]

Erfahrungspunkte: 6 322

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 4. Oktober 2015, 16:15

Ich habe mir kürzlich einen Fernseher gekauft und habe die ganze "Aussucherei" schon hinter mir.
Mit der Sparsamkeit, das kann man leider nicht mehr so ganz eindeutig sagen. Es kommt auf die Bildeinstellung an und was man sich ansieht (also wie das Bild beleuchtet werden muss). Der Energieverbrauch, der auf den Geräten angegeben ist, ist meist jener im Eco-Modus. Ob dir das dann tatsächlich reicht um ein "Fernseherlebnis" zu haben hängt von deinem Geschmack ab.
Die Geräte - ob Plasma, LCD oder LED - sind damit in einem engen Feld aber mit großen Streuungen dann im Betriebsmodus.
Meiner Meinung das beste Bild im Sinne von Schärfe gibt es bei den LED's bei Farbkraft und Sättigung sind LED und Plasma ähnlich. Ich selbst habe mich dann aufgrund der Größe, des Verbrauches, des Bildes und der kommunizierten Umweltschutzbemühungen für einen LED von Philips entschieden.
Ich habe ein kleineres Gerät genommen, damit ist der Verbrauch auch geringer (der Verbrauch hängt natürlich mit der Bildschirmgröße auch zusammen). Ich habe das Gerät nicht vorher wo besichtigt, sondern einfach im Internet bestellt und liefern lassen. :=-0:
LG

TommyZ23

Schüler

Beiträge: 90

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: IT-Techniker

Level: 27 [?]

Erfahrungspunkte: 126 043

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

24

Montag, 22. August 2016, 13:02

Kein Plasma. Frisst doch glaube viel mehr Strom und ist bei Sonneneinstrahlung wesentlich schwacher
Die schwierigste Turnübung ist immer noch, sich selbst auf den Arm zu nehmen.

felix25

Fortgeschrittener

Beiträge: 208

Wohnort: Berlin

Beruf: Selbstständig

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 399 838

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

25

Montag, 29. August 2016, 09:40

Ich entscheide mich dann mal für LED ;) Plasma sollen zwar ein besseres Schwarz haben, aber dafür verbrauchen sie auch mehr Strom als LCD oder LED.
Der Mut ist wie ein Regenschirm. Wenn man ihn am dringendsten braucht, fehlt er einem.