Sie sind nicht angemeldet.

sarski

Schüler

  • »sarski« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 67

Level: 23 [?]

Erfahrungspunkte: 61 704

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 12:05

Brauche Kredit - kann nicht persönlich beantragen

Grüß Gott,

Ich habe ein Problem. Seit geraumer Zeit lebe ich im Ausland, genauer gesagt in Neuseeland. Diesen Sommer möchte ich mir aber ein Haus in Oberösterreich kaufen, um wieder in meine Heimat zurückzuziehen. Ich habe allerdings - wie kaum jemand - nicht so viel Geld auf der Seite, als dass ich mir einfach so ein Haus zulegen könnte. Jetzt würde ich eigentlich gerne bei einer Österreichischen Bank einen Kredit aufnehmen, denn wenn ich das bei einer Neuseeländischen mache, wird das ziemlich kompliziert. Bei einer österreichischen müsste ich aber selbst vor Ort sein, um den Kredit zu beantragen. Das geht aber leider nicht, da ich ja momentan noch in Neuseeland wohne.

Gibt es in unserem modernen Zeitalter nicht vielleicht schon Möglichkeiten, wie ich beweisen kann, dass ich es bin, der den Kredit beantragt, ohne persönlich da gewesen zu sein?

:?: :?: :?:

Klausine

Schüler

Beiträge: 42

Level: 21 [?]

Erfahrungspunkte: 32 417

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

2

Freitag, 26. Oktober 2018, 15:14

Hey,

grundsätzlich ist es normal, dass man einen Hauskauf mittels Minikredit finanziert, eher weniger, dass man das Ganze aus dem Ausland plant. Willst du nicht vorher wieder zurückkommen und von Österreich aus den Hauskauf planen? Denke, dass du auch nicht so schnell was Passendes finden wirst und sicher mal ein paar Besichtigungen haben wirst usw. Ein Hauskauf geht nicht mal eben so, da fallen doch einige organsiatorische Dinge an. Aber gut, wie du meinst. Grundsätzlich bietet verify u die Möglichkeit, auch in Abwesenheit einen Kredit zu beantragen.

Der Begriff verify-U steht für ein Online-Ident Verfahren, das die vollelektronische Identifikation von natürlichen Personen über das Internet ermöglicht. Die auch als Videoident bezeichnete Verfahrensweise wird zunehmend von Finanzdienstleistern und Online-Banken eingesetzt.
Wie das Ganze genau funktioniert kannst du ganz einfach hier nachlesen: https://minikredit.eu/was-ist-verify-u/

Ich hoffe, das hilft dir weiter und beantwortet deine Frage!

LG und viel Erfolg....

tito

Fortgeschrittener

Beiträge: 356

Level: 27 [?]

Erfahrungspunkte: 145 941

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

3

Freitag, 9. November 2018, 03:13

Hast du schon etwas passendes gefunden?

ylakin

Anfänger

Beiträge: 26

Level: 19 [?]

Erfahrungspunkte: 19 372

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

4

Freitag, 9. November 2018, 08:44

Es gibt doch heutzutage den Postident?

Zappelinho

Schüler

Beiträge: 45

Level: 22 [?]

Erfahrungspunkte: 40 362

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

5

Freitag, 23. November 2018, 16:13

Hmm...
verstehe auch nicht, warum du jetzt schon einen Kredit brauchst? Ich nehme an du wirst dich, ZUMINDEST mal ein paar Tage wieder in Österreich einleben, bevor du mit dem Hausbau starten kannst. Ziemlich unlogisch dein Gedanke...
Aber ja, wie mein Vorredner bereits erwähnt hat, gibt es ja auch schon lange das Postident-Verfahren. Ist nichts anderes als die klassische Form des mobilen Verify U.

Im Grunde musst du dafür nur die ausgefüllten Unterlagen samt Postident-Coupon (kriegst du beim Kreditantrag) zur Post bringen. Der Rest erledigt der dortige Mitarbeiter. Eine genauere Beschreibung findest du da.

LG

Barry

Schüler

Beiträge: 110

Wohnort: Berlin

Beruf: Anlagenmechaniker

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 219 243

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

6

Montag, 26. November 2018, 15:31

Schon mal mir deiner Bank gesprochen?
Der frühe Vogel fängt den Wurm,

aber die zweite Maus bekommt den Käse.
:P :D

felix25

Fortgeschrittener

Beiträge: 208

Wohnort: Berlin

Beruf: Selbstständig

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 394 350

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 17. Januar 2019, 11:42

Hast du schon eine Lösung gefunden?

Um ehrlich zu sein, da gibt es schon ein paar Optionen, doch am besten ist es im Web zu checken. Ich bin mir ziemlich sicher, dass du auf diese Art einen österreichischen Kredit finden kannst. Doch, wenn du soweit bist, dann achte auf jeden Fall auf den Anbieter. Der muss seriös sein und die Konditionen müssen passend für dich sein, was am wichtigsten ist.
Es ist schwer sowas auf die eigene Faust zu finden, deswegen würde ich erstens einen Vergleich empfehlen.
Hab es für meinen Kredit letztens auf dieser Seite gemacht und konnte damit ziemlich gut zurechtkommen, was sich vollkommen gelohnt hat.

Grüß!
Der Mut ist wie ein Regenschirm. Wenn man ihn am dringendsten braucht, fehlt er einem.

LappiJen

Anfänger

Beiträge: 6

Level: 5 [?]

Erfahrungspunkte: 167

Nächstes Level: 173

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 30. Januar 2019, 19:07

Grüß Gott,

Ich habe ein Problem. Seit geraumer Zeit lebe ich im Ausland, genauer gesagt in Neuseeland. Diesen Sommer möchte ich mir aber ein Haus in Oberösterreich kaufen, um wieder in meine Heimat zurückzuziehen. Ich habe allerdings - wie kaum jemand - nicht so viel Geld auf der Seite, als dass ich mir einfach so ein Haus zulegen könnte. Jetzt würde ich eigentlich gerne bei einer Österreichischen Bank einen Kredit aufnehmen, denn wenn ich das bei einer Neuseeländischen mache, wird das ziemlich kompliziert. Bei einer österreichischen müsste ich aber selbst vor Ort sein, um den Kredit zu beantragen. Das geht aber leider nicht, da ich ja momentan noch in Neuseeland wohne.

Gibt es in unserem modernen Zeitalter nicht vielleicht schon Möglichkeiten, wie ich beweisen kann, dass ich es bin, der den Kredit beantragt, ohne persönlich da gewesen zu sein?

:?: :?: :?:
So was kann man alles online heut zu Tage machen, sonst ruf einfach deine Bank an