Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Computer Forum & Multimedia Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Henry14723

Anfänger

  • »Henry14723« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13

Level: 12 [?]

Erfahrungspunkte: 2 850

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 28. April 2020, 18:16

Wie steht ihr zum Thema Kunststoff?

Ich lese so viel Negatives über Kunststoff, obwohl es grob gesehen eigentlich noch gar nicht so lange her ist, dass der "Stoff" entwickelt worden ist. Er hat ja auch viel Gutes gebracht. Aber es ist natürlich mittlerweile viel zu viel davon auf der Welt unterwegs. Und man wird ihn so richtig nicht los. Wie geht ihr mit dem Thema Kunststoff um?

Carolina789

Anfänger

Beiträge: 13

Level: 12 [?]

Erfahrungspunkte: 2 884

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 28. April 2020, 23:13

Also ich denke schon, dass die Erfindung an sich super vieles vereinfacht hat, sodass meines Erachtens das Gute am Material nicht abzustreiten ist. Wir werden auch in technischer Hinsicht wahrscheinlich nie ohne ihn sein. Es kommt halt darauf an, was man daraus macht. Wenn du jetzt beispielsweise auf http://www.hoffmann-voss.de schaust, die Kunststoffabfälle zu hochwertigen Rohstoffen für die verarbeitende Industrie aufarbeiten, ist das das Beste, was man machen kann. Das Thema Wiederverwertung sollte noch viel wichtiger werden, dann ist Kunststoff auch weniger "schlimm".

Ähnliche Themen