Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Computer Forum & Multimedia Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mitka

Fortgeschrittener

  • »mitka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 221

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 441 814

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

1

Samstag, 20. Juni 2015, 17:16

Homepage in Google platzieren (SEO)

Hallo zusammen,

ich habe vor eine Homepage zu erstellen und benötige hinsichtlich dessen einige Tipps. Ich weiß zwar wie man eine Homepage erstellt aber wie ich da vorgehen muss um sie in Google gut zu platzieren, weiß ich nicht. Was muss ich machen und beachten ? Wie baue ich die Homepage am besten auf ?

Hat das einer hinter sich und kann mir helfen ? Habe gehört, dass es helfen kann wenn man sich ein Unternehmen zur Hilfe nimmt, stimmt das ?

felix25

Fortgeschrittener

Beiträge: 213

Wohnort: Berlin

Beruf: Selbstständig

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 421 998

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 21. Juni 2015, 19:41

Nehme dir zur Erstellung Zeit! Suche einen Domainnamen, der zu deinen, deiner Firma und/oder deinen Produkten passt. Schlüsselbegriffe (keywords) im Domainnamen sind eher unwichtig.
Wähle deine Schlüsselbegriffe sorgfältig! Denke aber daran, du bist betriebsblind. Wenn du sicher bist, die wichtigsten Suchbegriffe gefunden zu haben, frage deine Kinder, Ehefrau, Putzfrau - wen auch immer :d Die kommen auf ganz andere Begriffe, unter denen sie deine Site suchen würden.

Ich habe meinem Vater dabei geholfen. Er hat sich von http://suchmaschinenoptimierung-muenchen.com/ Hilfe genommen und dann auch alles schnell hinbekommen ;) Daher kann ich schon empfehlen ein Unternehmen zur Hilfe zu nehmen. Vielleicht kann es dir ja helfen..musst dich einfach mal umschauen.
Der Mut ist wie ein Regenschirm. Wenn man ihn am dringendsten braucht, fehlt er einem.

Tanja94

Anfänger

Beiträge: 5

Level: 15 [?]

Erfahrungspunkte: 7 145

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 30. Juni 2015, 00:47

Hallo!
Zum Seo gehört wirklich einiges. Kennst du dich damit nicht aus, nimm lieber etwas Geld in die Hand und überlasse es einem Profi.

Margo261

Anfänger

Beiträge: 23

Level: 21 [?]

Erfahrungspunkte: 32 547

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

4

Samstag, 4. Juli 2015, 19:57

Wenn es eine Firmen-Homepage und du willst einen Teil deiner Kunden über das Internet gewinnen, würde ich die empfehlen Hilfe zu holen, bzw. Seminare zu besuchen. Ist es nur eine private Homepage, kannst du die Onpage-Optimierung auch selber durchführen. Musst dich halt damit beschäftigen und viele Parameter berücksichtigen.

Hier wird alles wichtige zur Onpage-Optimierung erklärt: https://de.onpage.org/wiki/OnPage_Optimierung

Dir jetzt alles zu erklären wäre zu aufwendig und würde den Rahmen sprengen. Du brauchst auf jedenfall ein Google Account mit Webmaster Tools, Analytics und AdWords (Keyword Planer). Damit kannst du deine Seite sehr gut beobachten und aus SEO-Sicht verbessern. Bei Webmaster-Tools kannst du deine Webseite per Sitemap "anmelden".

Weitere Infos findest du hier: http://www.google.de/submit_content.html

Viel Erfolg!

SanDiego

Fortgeschrittener

Beiträge: 185

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 231 473

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

5

Montag, 29. Februar 2016, 01:54

Hallo!

Es ist im Prinzip zwar nicht so schwer dafür zu sorgen, dass die eigene Webseite in Google gelistet wird, das bedeutet aber natürlich nicht gleich zwangsläufig, dass sie auch von den Menschen gefunden wird. Denn es wird nur sehr wenige Nutzer geben, die dann auch wirklich bis Seite 10 oder noch weiter nach hinten schauen.

Daher würde ich dir dazu raten diese Tätigkeit an ein professionelles SEO-Unternehmen wie es bei http://www.ranking-service.ch/ zu finden ist, auszulagern. Damit habe ich persönlich die besten Erfahrungen gemacht, da das mitunter doch eine recht aufwändige Sache ist und man viel Zeit und auch Geduld investieren muss.

Deydra

Anfänger

Beiträge: 22

Level: 19 [?]

Erfahrungspunkte: 17 998

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 28. Februar 2017, 12:31

Hallo mitka,

wie steht es um Deine Homepage und die Positionierung bei Google?

Wenn Du Kunden generieren möchtest und Geld mit Deiner Homepage verdienen willst, dann solltest Du Dich an eine professionelle Agentur wenden. Das Thema SEO ist sehr komplex und die Faktoren für eine gute Platzierung ändern sich stetig.
Wir arbeiten sehr erfolgreich mit dem Unternehmen Semtrix zusammen und konnten mit der Agentur in unserer hart umkämpften Branche, auch schon mit einem kleinen Budget, sehr gute Ergebnisse erzielen. Die Jungs erstellen ein individuell auf Deine Bedürfnisse abgestimmtes Optimierungskonzept, kümmern sich um Deine Homepage und übernehmen sämtliche Arbeiten. Die lokalspezifische Optimierung, lokales SEO, war die Suchmaschinenoptimierung, mit der wir bei uns in relativ kurzer Zeit sehr gute Ergebnisse erzielen konnten und bis heute halten. Welche jetzt für Dich die geeignete Methode ist, findest Du am besten heraus, indem Du einfach dort anrufst und Dich kostenlos beraten lässt, Gruß,


Dani




Ortoliv

Anfänger

Beiträge: 13

Level: 17 [?]

Erfahrungspunkte: 12 364

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 21. März 2017, 17:22

Es ist im Prinzip zwar nicht so schwer dafür zu sorgen, dass die eigene Webseite in Google gelistet wird, das bedeutet aber natürlich nicht gleich zwangsläufig, dass sie auch von den Menschen gefunden wird. Denn es wird nur sehr wenige Nutzer geben, die dann auch wirklich bis Seite 10 oder noch weiter nach hinten schauen.
Man kann schon sehr vieles selbst machen. Hier kann man zum Beispiel eine SEO Ranking Check und Analyse durchführen und herausfinden wo man liegt. Dann gibt es viele Blogs und Seiten mit Anleitungen, wie man seine Seite gestalten muss, damit Google sie gut findet.

Berci

Schüler

Beiträge: 100

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Informatiker

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 212 511

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 7. Mai 2017, 22:51

SEO alleine wird nicht reichen, denn was bringen einem die Rankings, wenn trotzdem die Zuschauer ausbleiben. Gerade dann, wenn der Suchbegriff nicht gesucht wird, man aber trotzdem sein Produkt nicht verkaufen kann. Da hilft meist Online-Markting oder eine Zusammenarbeit mit Menschen die sich damit auskennen, auf http://datadrivenbusiness.de/berlin2014/referenten/ findet man genau solche und das beste sie sind aus den unterschiedlichsten Ebenen, so kann man alles angreifen und seie Produkte verkaufen und endlich den Umsatz steigern.
Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin
besteht, es zu genießen.

Wilhelm

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: Berlin

Level: 12 [?]

Erfahrungspunkte: 2 200

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

9

Montag, 11. Dezember 2017, 20:02

Hallo, ich bin auch der Meinung, dass man unbedingt Profis beauftragen sollten, wenn es um eine Firmen Homepage oder Ähnliches geht. Ich habe sehr gute Erfahrung mit der Suchmaschinenoptimierung gemacht, diese ist sehr sinnvoll und für jede Webseite empfehlenswert. Aber, wie gesagt, man sollte sich unbedingt vorher von Profis beraten lassen und dann erst die nötigen Schritte machen. Beste Grüße

tito

Fortgeschrittener

Beiträge: 391

Level: 28 [?]

Erfahrungspunkte: 193 640

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

10

Freitag, 20. April 2018, 07:38

Servus,

wie ging es weiter, hast du deine Homepage in Google richtig platziert? Zuerst brauchst du Schlüsselwörter für deine Nische und dann eine On- und Offpage Optimierung, somit wird deine Seite auf Google besser rangieren. Falls du schon eine eigene Homepage hast, kannst du den ranking check auf Sumax machen. Sie können die Suchmaschinenoptimierung für dich erledigen und somit wird deine Seite mehr Treffer bekommen.

Hier ist auch ein Zitat der Seite - "Als Webseitenbetreiber sollte man sich die Frage „Wie ist mein Google Ranking?“ bereits mehr als einmal gestellt haben. Doch das eigene Keyword Ranking zu ermitteln besteht aus mehr als das Eingeben eines Suchbegriffes bei Google und das Finden der eigenen Homepage in den Suchergebnissen. Jede Suche die Sie in einer Suchmaschine ausführen ist personalisiert. Ihre vorherigen Suchanfragen spielen dabei ebenso eine Rolle wie Ihr aktueller Standort, sowie einige weitere Faktoren. Personalisierte Suchanfragen sind dementsprechend nicht vergleichbar."

MfG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tito« (20. April 2018, 08:06)


Frenkie

Fortgeschrittener

Beiträge: 181

Level: 24 [?]

Erfahrungspunkte: 75 894

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

11

Freitag, 19. April 2019, 16:05

Da muss man sich auch umsehen wenn es um das SEO geht. Ich meine, wenn man sich im Internet umschaut dann findet man verschiedene Methoden.
Sicherlich muss jeder für sich entscheiden wie er vorgehen will und welche Methoden er anwenden will um bei Google einen besseren Rank zu bekommen. Wenn man sich selber nicht auskennt dann sollte man auf jeden Falle einen Fachmann suchen der einen da beraten kann.

Ich selber suche gerade nach einigen Infos wenn es um das erstellen einer Homepage geht.
Es muss aber jeder für sich entscheiden.

Ich habe bei https://de.hpage.com auch eine super Seite gefunden wo man sich Homepages selber erstellen kann.

Wie sieht es denn bei dir aus ?

Ähnliche Themen