Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Computer Forum & Multimedia Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

thomaspek

Fortgeschrittener

  • »thomaspek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 275

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 348 520

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. Juni 2017, 15:03

Suche ein virtuelles Büro in München

Ich suche ein virtuelles Büro in München. Ich hoffe, dass ihr mir auch sagen könnt, dass das auch einen Nutzen hat. Mir hat man das nämlich von vielen Seiten empfohlen, da ich rund 30 km vor München mein Homeoffice habe.

kerl78

Fortgeschrittener

Beiträge: 373

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 472 735

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 15. Juni 2017, 11:21

Denke dass sich die Investition für dich schon lohnt ! Denn wenn du dortin München deine Geschäftsadresse hast, das macht viel mehr her bei den Kunden und sonstigen Geschäftspartnern, als wenn du in einem nichts sagen Ort ein Homeoffice hast.

mitka

Fortgeschrittener

Beiträge: 312

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 763 493

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 16:44

Was soll denn bitte ein virtuelles Büro sein ?
Ich meine es gibt ja verschiedene Möglichkeiten sich da schlau zu machen.
Ich selber habe ein Büro in München und habe auch bald vor es auszuweiten, mitarbeiten wollen nach München ziehen und von hier aus arbeiten.

Muss noch einige Kleinigkeiten regeln, zum Beispiel suche ich nach einem Aktenvernichtungsunternehmen aus München welches die alten Akten mitnehmen kann und vernichten, wir entsorgen die nicht gerne selber weil da wichtige Daten drin sind.

Wie sieht es denn aus bei dir, hast du schon ein virtuelles Büro gefunden ?

Fetty

Schüler

Beiträge: 62

Level: 24 [?]

Erfahrungspunkte: 65 364

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 3. Februar 2019, 08:05

Hello!

Ich muss ehrlich zugeben, dass ich jetzt erstmal ein bisschen googeln musste, was denn überhaupt mit einem virtuellen Büro gemeint ist.

Darunter kann ich mir so absolut gar nichts vorstellen. Für mich wäre so etwas wohl auch eher nichts, weil es mir zu viel in der digitalen Welt liegt.

Was mich da schon mehr reizen würde, wäre ein Büro auf Zeit bei Sindelfingen, da kann man nette Menschen kennenlernen und in angenehmer Atmosphäre arbeiten.

LG

Frenkie

Fortgeschrittener

Beiträge: 307

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 266 242

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. Februar 2019, 22:19

Nach den langen Jahren hast du sicherlich das richtige virtuelle Büro für dich gefunden, ehrlich gesagt war ich auch auf der Suche nach etwas ähnlichem und das beste Angebot habe ich natürlich bei https://www.virtual-office-salzburg.at/g…sse-mieten.html bekommen, wo ich mir eine Geschäftsadresse gemietet habe.

Ein Virtuelles Büro Starterpack kostet von 139 Euro und sie haben auch Pakete von 349 Euro. Mit ihren Diensten bin ich vollkommen zufrieden und es wäre daher nicht schlecht sich mal auf ihrer Homepage zu informieren. Sie bieten auch ein privates Postfach und Premium Leistungen an.

LG

Barry

Fortgeschrittener

Beiträge: 191

Wohnort: Berlin

Beruf: Anlagenmechaniker

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 482 533

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 27. Februar 2019, 22:59

Aber ein virtuelles Büro, ist doch ein Büro welches nicht wirklich existiert. Für was braucht man das?

HansZP

Anfänger

Beiträge: 56

Level: 24 [?]

Erfahrungspunkte: 68 811

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 24. April 2019, 00:41

Hi alle zusammen, hi Thomas! :)

Ich arbeite häufig als Home Office.
In meiner Branche macht es aber keinen Unterschied, wenn man ein virtuelles Büro in eine Großstadt verlegt.
Ich kenne jedoch viele Freunde, die das Büro verlegen, um an einen größeren Kundenstamm zu kommen.
Meine Arbeit beinhaltet auch viele Reisen in Deutschland.
In den Städten bleibe ich in der Regel 1-2 Wochen, je nachdem wie schnell ich die Aufträge abschließe.
Auf der Seite https://www.smartments-business.de/ buche ich meine Wohnungen.

Beste Grüße

felix25

Fortgeschrittener

Beiträge: 386

Wohnort: Berlin

Beruf: Selbstständig

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 937 649

Nächstes Level: 1 000 000

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 1. Mai 2019, 00:48

Hallo, hast du schon was gefunden?
Der Mut ist wie ein Regenschirm. Wenn man ihn am dringendsten braucht, fehlt er einem.

tito

Fortgeschrittener

Beiträge: 542

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 511 201

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

9

Samstag, 6. Juli 2019, 11:51

Also, ich hoffe, das du dann letztlich auch auf die Idee gekommen bist zu googeln!?
So kommt man echt zu sehr vielen nötigen und nützlichen Infos!!!
Ich zumindest mache das immer so und bisher klappt es auch bestens!
Hab' bisher zwar kein virtuelles Büro gebraucht, aber ich musste einen Seminarraum Mieten in Hamburg ...
Bin schnell fündig geworden und das Seminar war echt interessant. Eine echt gute Abwechslung! Der Raum, in dem wir das Seminar hatte, war wirklich auf dem aller höchsten Nivea. Ich war begeistert. Freue mich schon aufs nächste Mal ;)

Hoffe, das du dann auch fündig geworden bist, oder eben eine gute Lösung für dein Problem gefunden hasst!

Ähnliche Themen