Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Computer Forum & Multimedia Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Monami

Schüler

  • »Monami« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Level: 24 [?]

Erfahrungspunkte: 69 392

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

1

Montag, 4. Februar 2019, 10:19

Kann mir jemand Marie Kondo erklären?

Hallo!

Mein Nachbar hat mir in den letzten Wochen total viel Zeug rübergebracht, das er nicht mehr braucht, er meinte, ich solle mal durchschauen, ob ich was davon mag. Total lieb von ihm! Ich habe dann mal nachgefragt, wieso er denn so stark ausmistet, und er hat gemeint, er wolle die Methode der "Marie Kondo" ausprobieren. Ich hab das mal gegooglet und habe herausgefunden, dass die ein Buch veröffentlicht hat, Magic Cleaning.

Kann mir mal jemand zusammenfassen, was genau diese Methode beinhaltet und ob es sich lohnt, sie auszuprobieren?
Wäre sehr dankbar!

Klausine

Schüler

Beiträge: 42

Level: 21 [?]

Erfahrungspunkte: 32 146

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 5. Februar 2019, 09:52

Hey,

ich miste auch schon seit geraumer Zeit jedes Jahr im Jänner aus und mache das mittlerweile nach der Methode von Marie Kondo.

Man räumt nach ihrem Prinzip in bestimmten Kategorien auf. Kleiderschrank, Badezimmerregal, Erinnerungsstücke, ...
Erst räumt man die Regale aus und legt das ganze Zeug auf einen Haufen. Dann sieht man sich jedes, wirklich jedes Stück genau an und fragt sich: "Macht mich das glücklich?" Antwortest du mit Ja, behältst du es. Wenn nicht, komt es weg.
Nach dem Ausmisten bekommt dann auch noch alles seinen festen Platz.

Wenn du mehr über Marie Kondo und das Aufräumen generell erfahren möchtest, dann kannst du ja hier vorbeischauen: https://www.simplify.de/

Viel Spaß beim Ausmisten ;)