Sie sind nicht angemeldet.

  • »crazymeister« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 36

Level: 13 [?]

Erfahrungspunkte: 3 154

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

1

Montag, 2. September 2019, 17:16

Eisenmangel - Haarausfall

Mir war bisher neu, dass Eisenmangel zu Haarausfall führen kann. Soll ich also mehr Spinat essen? Oder steckt dahinter noch mehr? Ich kann es mir einfach nicht erklären. Oder ist doch daran etwas Wahres.

frank_s

Fortgeschrittener

Beiträge: 111

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 289 564

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 3. September 2019, 15:24

ob Eisenmangel zum Haarausfall führen kann, sollte dir dein Arzt sagen können. Ich halte das für möglich. Wegen Spinat wäre ich da vorsichtig. Zumindest bei mir ist es so, dass wenn ich Spinat esse, furze ich viel. Lies mal hier: https://xn--aminosure-02a.org/haut-haare/ über Aminosäuren, vielleicht wäre das was für dich zum Entgegenwirken...

joewerner

Anfänger

Beiträge: 35

Level: 12 [?]

Erfahrungspunkte: 2 887

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. September 2019, 16:49

Es ist weit bekannt, dass Eisenmangel zu Haarausfall führen kann. Denn der Mangel an diesem Spurenelement kann dazu führen, dass die Haare nicht mehr richtig wachsen bzw. keinen festen Halt haben und auch die Struktur gestört ist. Tipps und Infos hier mehr lesen kannst du hier.

felix25

Fortgeschrittener

Beiträge: 308

Wohnort: Berlin

Beruf: Selbstständig

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 657 748

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

4

Freitag, 6. September 2019, 13:47

Und wie siehts aus bei dir?
Der Mut ist wie ein Regenschirm. Wenn man ihn am dringendsten braucht, fehlt er einem.

Resprommed

Schüler

Beiträge: 54

Level: 19 [?]

Erfahrungspunkte: 19 027

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 15. September 2019, 09:46

Guten Morgen,

warst du mal bei Arzt damit? Eventuell ist es etwas hormonelles.. Das sollte man vorher auf jeden Fall abklären lassen.
Ich habe noch hier gelesen, das Schwarzkümmelöl die Struktur des Haares verbessern kann und somit helfen könnte.. aber leider nicht gegen erblich bedingten Haarausfall

scarletzu

Schüler

Beiträge: 74

Level: 18 [?]

Erfahrungspunkte: 14 756

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 13. Oktober 2019, 11:28

Hallo,

bei mir fallen die Haare auch extrem aus besonders im Winter. Stress habe ich eigentlich nicht so viel, aber dennoch sagt man, dass es auch an zu viel Stress liegen könnte. Hast du schon mal darüber nachgedacht, dass dir irgendwelche Vitamine fehlen ? Ich habe mir jetzt im yoyosan Shop meine neue Ladung an Vitaminen gekauft. Diesen Shop kann ich dir definitiv empfehlen, da hier auf Bioqualität geachtet wird.

Ähnliche Themen