Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Computer Forum & Multimedia Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Divalex

Anfänger

  • »Divalex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Level: 13 [?]

Erfahrungspunkte: 3 476

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. November 2017, 19:45

Girls und Panzer - Review

Name: Girls und Panzer
Autor: Ryohichi Saitaniya, Seisaku Iinkai
Bände: mit 4 Bänden abgeschlossen
Verlag: Egmont Manga und Anime
Preis: 7,50 €

Review:
Auf Deutsch erscheint die Manga-Reihe seit Mai 2017 bei Egmont Manga. Eine quirlige Mädchentruppe nimmt sich dem "Sensha-do" an, um die Schule vor der Schließung zu retten und um den "Weg des Panzers" fort zuführen. Kaum vorstellbar, dass junge Mädchen in solchen Metallmonstrositäten stecken und diese auch noch im Kampf benutzen müssen ! Achtet nicht auf Vorurteile und schnappt euch den Manga, den er wird schnell euer Interesse wecken. Die Cover und Zeichnungen sind sehr hochwertig und detailliert gestaltet. Die Kampfatmosphären sind zwar ernst dargestellt, jedoch bleibt die Stimmung unter den Mädchen locker und amüsant. Diese Manga - Reihe ist es auf jeden Fall wert, gelesen zu werden.

Fazit: Die Kämpfe sind ernst und man muss Strategien ausarbeiten, damit man den besten Vorteil im Kampf hat. Die Mädchen geben sich alle Mühe und es ist wirklich spannend mit anzusehen wie das Team viele Freundschaften schließt und jeder Gefahr trotzt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Divalex« (30. November 2017, 19:52)


Thema bewerten