Sie sind nicht angemeldet.

Christkind306

Anfänger

  • »Christkind306« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Level: 12 [?]

Erfahrungspunkte: 2 602

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

1

Montag, 9. Juli 2012, 11:53

Macbook - TV - Heimkino - HDMI Verbdinung

Hallo!!

Mich beschäftigt seit einiger Zeit ein kleines technisches Problem. Ich fang mal ganz vorne an:

Ich möchte mein Macbook mit meinem Samsung LDC und meinem Samsung Heimkino verbinden.
TV + Anlage sind mit einem Optischen Kabel verbunden, da der Fernseher leider keinen HDMI Ausgang (nur 4x Eingang) hat, und ich keinen gescheiten Digitalreciver habe der das kompensiert.

Also habe ich einfach ein VGA und ein Klinkenkabel genommen und den Laptop neben den Fernseher gestellt. Nach kurzer Zeit hat es mich genervt den Laptop nicht von dem Sofa aus bedienen zu können und habe überlegt mir beide Kabel in 10m länge zu kaufen. Dann ist mir eingefallen, dass ich das Ganze ja auch mit HDMI verbinden könnte, da so ja Ton und Bild übertrage würde. Gesagt getan, HDMI in den Laptop, in den Tv und los geht's. Klappt erstmal alles so wie geplant, kann Musik hören, kann Filme gucken etc...
Was mich jetzt aber enorm stört ist, dass ich keine Musik hören ohne den TV anzumachen, da dieser ja das Signal an die Anlage überträgt.
Ein HDMI Kabel von der Anlage in den Tv hat keine Abhilfe geschaffen und die Anlage hat leider auch nur einen HDMI Ausgang. Ein Kollege hat gesagt ich soll es mal mit einem HDMI Y Verteiler versuchen. Also vom Laptop und TV in den Verteiler und dann in die Anlage! Versucht - Gescheitert --> Anlage hat nur einen Ausgang, keinen Eingang.


Hat von euch noch jemand eine Idee? Zur Verfügung stehen mir mehrere HDMI Kabel, 4x HDMI Eingang im TV, 1x HDMI Ausgang in der Anlage und die Optische Verbindung! Das einzige was mir noch einfällt wäre ein Chinch Kabel!


Hoffe ihr könnt mir helfen!

gruß

tito

Fortgeschrittener

Beiträge: 430

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 254 181

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 7. April 2019, 17:45

Zitat

Hat von euch noch jemand eine Idee?

Anscheinend ja nicht!
Hoffe das du, dann auch von alleine zurechtgekommen bist?

Lese mich gerade hier im Forum durch und fand dann auch diese Frage,
da ich einen tollen Fund gemacht habe, möchte ich diesen dann auch gerne weiter geben, vielleicht kann es ja dann jemand anders von Nutzen sein?
Geht um das hier http://www.swyx.de! Swyx ist die führende Unified Communications (UC) Lösung für integrierte Kommunikation in mittelständischen Unternehmen.
Ich zumindest, fand dank dieser Seite die perfekte Lösung für mein Problem! Von daher kann ich diese Seite wärmstens empfehlen!

Kann man gerne mal reinschauen...

Ähnliche Themen