Sie sind nicht angemeldet.

Juli.

Anfänger

  • »Juli.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Level: 12 [?]

Erfahrungspunkte: 2 486

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 25. November 2012, 14:16

Kaufberatung - Samsung-Fernseher für 300-400€

(ACHTUNG: Dieser Fragebogen ist von einem anderem Forum. Ich hoffe mal, es ist kein Problem.)


Hallo,

ich war heute unterwegs und habe in diversen Läden gesehen, welche Fernseher es heute gibt. Ich habe momentan noch einen sehr alten Flachbildfernseher und dachte mir, dass es Zeit wird, einen Neuen zu kaufen.

1. Welchen Fernseher man z.Z. besitzt
- Orion TV26RN1
2. Die Sehgewohnheiten d.h. der ungewähre Anteil an dem was man sich so anschaut bsp. ca. 20% Analog-Kabel 40% DVD 40% Konsolen
- 40% Analog-Kabel - 10% DVD - 50% Konsole
3. Der Sitzabstand zum Fernseher
- 2m
4. Welche Größe der neue Fernseher haben sollte
- 32 Zoll
5. Wieviel man ausgeben möchte
- bis 300-425 Euro
6. Ob die PC Nutzung wichtig ist? (vorallem 1:1 Pixelmapping)
- Ja, aber wenn nicht, dann ist es nicht schlimm.
7. Spielt HDTV eine Rolle für die Zukunft? (Xbox360, PS3, Premiere HDTV, Blu-Ray oder HD-DVD etc...)
- Ja
8. Wird der TV meistens in einer hellen Umgebung oder in einem abgedunktelten Raum benutzt?
- 50 zu 50, aber eher hell.
9. Eventuell schon eine Technik (LCD, Plasma, CRT, Rückpro, Projektor) oder ein bestimmtest Gerät (bsp. Panasonic TH-42PV500E) das man näher ins Auge gefasst hat
- LED
Folgende Geräte habe ich aktuell in meiner Auswahl
Samsung UE32EH5300(weiß aber nicht, ob der Fernseher ideal für mich ist)
LG 32LS5600
LG 32LK430(gefällt mir eigentlich am besten, was ich bis jetzt gehört habe. Wollte noch den Unterschied zum oberen LG wissen.)

Was noch zu erwähnen bzw. mir wichtig ist:

1. Gute Sound- und Bildqualität.
2. 3D brauche ich nicht
3. Samsung würde ich bevorzugen.
4. Brauche keinen unnötigen Schnick-Schnack

Jetzt frage ich mich, ob es für den Preis, vielleicht noch etwas billigeres gibt, wo das gleiche kann (kann auch eine andere Marke sein).

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Juli.« (25. November 2012, 16:41)


Berliner

Anfänger

Beiträge: 4

Level: 16 [?]

Erfahrungspunkte: 9 623

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. Februar 2013, 17:05

Hallo Juli,

erstmal ist es natürlich schön wenn du dir gut überlegt hast, was du haben möchtest.

Ich hatte mir ähnliche Beschreibungskriterien gesetzt. Bei mir war allerdings 300€ die Grenze. Am Ende ist es ein Fernseher für 299€ geworden.
Ob gibt es auf verschiedenen Seiten nahe zu das identische Angebot. Für mich spielen dann noch weitere Aspekte wie Garantie, Service, Ruf, Homepage, Zahlungsart etc eine Rolle.

Mein TV hat sehr ähnliche Daten wie dein gesuchter:


Produkteigenschaften:
  • 1.366 x 768 Pixel HD Ready Bildschirmauflösung
  • LED Hintergrundbeleuchtung
  • 50 Hz Clear Motion Bildwiederholungsrate
  • HyperReal Engine mit Wide Color Enhancer Plus
  • DVB-T/C (MPEG4/HD)
  • SRS TheaterSound
  • Connect Share über USB
  • CI+ Schnittstelle
  • 2x HDMI, 1x USB, 1x Komponente, 1x Composite, 1x Antenne, Kopfhöreranschluss

Das ist ein Samsung. Der hat dazu noch folgende Kriterien:

UE 26 EH 4000 66 cm (26") LCD-TV mit LED


Energieeffizienz:


  • Energieeffizienzklasse A
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand: 28 Wat
Ich bin aufjedenfall zufrieden. Abwicklung und Bezahlung+Lieferung lief auch alles perfekt. War sehr zufrieden mit der Sofort Überweisung von euronics .


Es ist manchmal jedenfalls einfacher als gedacht einen passenden TV zu finden. Auch wenn man manchmal den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht.