Sie sind nicht angemeldet.

wolfi86

Fortgeschrittener

  • »wolfi86« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 163

Beruf: Fachinformatiker Systemintegration / Netzwerk Security Spezialist

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 615 019

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

1

Samstag, 21. Juni 2008, 19:57

Mozilla Firefox

Willkommen an vorderster Front
Beim Web handelt es sich um Innovation und Firefox 3 setzt hier einen weiteren Schritt mit dutzenden neuen Funktionen, wie die intelligente Adresszeile, Ein-Klick-Lesezeichen und die wesentlich kürzeren Ladezeiten. mozilla-europe.org©


Hier könnt ihr den Mozilla Firefox runterladen


Downloadlink

Passende Addons findet ihr hier:

Downloadlink

petry94

Schüler

Beiträge: 62

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 233 671

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

2

Freitag, 27. Juni 2008, 17:40

Super, jetzt ist auch mal mein lieblings Browser drinne :D Also ich kann nur Firefox berfürworten, super browser, schnell usw. :)

Christoph1994

unregistriert

3

Freitag, 27. Juni 2008, 18:10

also ich benutze auch nur den Firefox und meinen eigenen programmierten Browser. Opera und Netscape sind von weitem nicht so gut, wie Firefox. IE7 ist auch was für Angänger. Am besten ist der noch nicht herausgekommene Fireint, aber den gibts nur für porgrammierer und sehr gut kennende.

Harlequin

Fortgeschrittener

Beiträge: 362

Wohnort: Mecklenburg Vorpommern

Beruf: Technischer Assistent für Informatik

Level: 38 [?]

Erfahrungspunkte: 1 367 350

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

4

Freitag, 27. Juni 2008, 20:01

Firefox ist schon klasse! Das liegt zum größten teil an den Addons, wenn man mich fragen würde :D Denn kein Browser biete so viele sinnvolle! Addons. Für den Internet Explorer gibt es zwar IE7Pro was auch schon so seine Vorteile hat, vor allem die Rechtschreibkontrolle, doch nicht´s kommt an Firefox ran. Opera arbeitet schön schnell, hat die Tabs und hatte als erster Browser serienmäßig einen richtigen Downloadmanager, der pausierte Downloads da aufnimmt wo man pausiert hat. Das klappte bei Firefox2 noch nicht, die neue Version soll es auch endlich können. Und ansonsten, ja einwandfreier und schnell arbeitender Browser wo man viele nützliche Addons bekommt.
MFG Harle

gdwebstudio

Anfänger

Beiträge: 35

Level: 27 [?]

Erfahrungspunkte: 132 204

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

5

Montag, 30. Juni 2008, 22:21

wie findet ihr den neuen FF 3.0
ich finde es einfach klasse, da komt kein IE mit,
es ist ja uahc so das 33 % aller internetnutzer FF nehmen und 60 & IE aber bald drehnen wir das um

wolfi86

Fortgeschrittener

  • »wolfi86« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 163

Beruf: Fachinformatiker Systemintegration / Netzwerk Security Spezialist

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 615 019

Nächstes Level: 677 567

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. Juli 2008, 13:12

bei mir kommen im 3er FF andauernd Fehlermeldungen. Ich stelle jedoch auch sehr hohe anforderungen an den FF. Mal scnell 150 Seiten öffnen ist kein Problem ;)

Pyro_08

Anfänger

Beiträge: 3

Level: 17 [?]

Erfahrungspunkte: 11 127

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

7

Samstag, 23. August 2008, 16:17

Ich benutze schon seit ein paar Jahren den Feuerfuchs und bin auch mit der neuesten Version vollends zufrieden. Es ist der schnellste und stabilste Browser, den ich kenne und würde ihn auch niemals wieder eintauschen - (bis es natürlich einen besseren Browser gibt, was aber äußerst unwahrscheinlich ist, da Firefox sich ja auch weiterentwickelt.)

Lyniilo

Anfänger

Beiträge: 58

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 217 537

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 24. August 2008, 18:18

Ich benutze FF schon seit den ersten Betas und war schon damals besser als IE.

kleenelady

Anfänger

Beiträge: 2

Level: 15 [?]

Erfahrungspunkte: 7 416

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 24. August 2008, 19:32

Ich benutze den FireFox ebenfalls. Am Anfang war es für mich eine Umstellung, aber nun nach einiger Zeit kann ich mit dem IE schon gar nicht mehr umgehen.

Ich mag die Addons die einem manches so schön erleichtern :)

Brenni

Schüler

Beiträge: 66

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 244 662

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

10

Montag, 25. August 2008, 16:21

Ja, Firefox is klar der beste Browser, die Entwickler vom IE fangen jez schon an die Ideen zu klauen :D

WeeD18

Anfänger

Beiträge: 16

Level: 23 [?]

Erfahrungspunkte: 59 305

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 26. August 2008, 14:50

Hey
Also ich hatte darmals auch nur IE genutzt, aber seit 2 Jahren benutze ich auf FF und will kein IE mehr,
IE hatte Probleme gehabt und da hatte ich FF insterliert und ich werde FF ab immer Treu bleiben :)

MfG
WeeD

taK

Anfänger

Beiträge: 9

Level: 21 [?]

Erfahrungspunkte: 33 371

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 26. August 2008, 17:29

Mozilla Firefox ist einfach der beste Browser und darum hab ich den auch =)

tstarsky

Schüler

Beiträge: 89

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 333 470

Nächstes Level: 369 628

  • Nachricht senden

13

Montag, 22. September 2008, 20:59

ja mozilla ist schon derzeit das beste auf´n markt, aber was mich wundert ist schon das den laut statistik nur etwa 33% nutzen und das obwohl er ja so gut ist. mit den ganzen add ons und erweiterungen!

Thema bewerten