Sie sind nicht angemeldet.

mine.is.Yours

Anfänger

  • »mine.is.Yours« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Level: 19 [?]

Erfahrungspunkte: 21 065

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. September 2008, 21:47

Erklärung EDV

Zitat von »www.wikipedia.de«

Die Elektronische Datenverarbeitung (kurz: EDV oder DV genannt) ist der Sammelbegriff für die Erfassung und Bearbeitung von Daten durch elektronische Maschinen, bzw. Computer.


Inhalte und Funktionen der EDV
Die Datenverarbeitungstechnik ist ein administratives Konzept zur Verwaltung und Verarbeitung von Massendaten, welches tayloristischen Organisationsprinzipien folgt und im Zweiten Weltkrieg den ersten großen Entwicklungsschub erlebt hat, in dem die zunehmend komplizierten logistischen Probleme des Nachschubs mit entsprechendem Formularfluss und Bearbeitungsabläufen organisiert werden mussten. Dies führte in der Folge zur Entwicklung von ersten Computern. Die nunmehr elektronische Datenverarbeitung folgt dem Grundschema des so genannten EVA-Prinzip (Eingabe-Verarbeitung-Ausgabe). Rechner empfangen Daten, verarbeiten diese entsprechend der im Programm codierten Verarbeitungsvorschrift und produzieren den im Programm spezifizierten Output. Das grundlegende Konzept der EDV befasst sich also mit den erforderlichen Eingangs- und Ausgangsdaten, deren Strukturbeschreibung und den Verarbeitungsregeln zur Transformation der Eingangsdaten in die Ausgangsdaten. Dies impliziert, dass zuerst die grundlegenden Datenstrukturen definiert werden, bevor man sich mit der Verarbeitungslogik befasst.

Die Datenverarbeitungstechnik ist mit der Informationstechnik verwandt.


Aufgaben der EDV in Betrieben und Institutionen
]In den meisten größeren Betrieben ist die EDV-Abteilung für die Bereitstellung und Aufrechterhaltung (Administration/Systembetreuer) der notwendigen Computer-Infrastruktur zuständig (Hardware, Software, Netzwerk). Sie befasst sich mit den Wartungs- und Supportarbeiten und dem Anwendersupport bei Fragen zur Funktionsweise von Software. Neben der Neubeschaffung und Verwaltung der EDV-Anlage stellt die Entsorgung ein zunehmendes Problemfeld dar (siehe Elektronikschrott).

Gleiches gilt für öffentliche Institutionen. In Schulen ist für diese Aufgabe häufig eine Lehrperson abbestellt, die hierfür eine Reduktion ihres Lehrdeputats um ein bis zwei Wochenstunden erhält.

Konvergenz von EDV und Telekommunikation
Mittlerweile findet die Datenverarbeitung zunehmend auch in lokalen und globalen Netzwerken statt, wobei die Telekommunikation dabei eine immer wichtigere Rolle spielt. Häufig wird heute deshalb der Telekommunikationssupport auch direkt ins Pflichtenheft der EDV-Abteilung übernommen. Eine Folge hier von ist auch die am Markt zu beobachtende Konvergenz von Telekommunkationsanbietern und Anbietern von Outsourcingleistungen im Informatikbereich.


EDV und IT
Datenverarbeitung wird teils mit Informationstechnik (oder IT) synonym benutzt. Der Begriff Informationstechnik hat jedoch eine umfassendere Bedeutung und bezeichnet auch solche Techniken der Verarbeitung von Informationen, die nicht mit der DV im klassischen Sinne verbunden werden, etwa Präsentationstechnik oder Videoconferencing.


Quelle: Wikipedia.de

Harlequin

Fortgeschrittener

Beiträge: 362

Wohnort: Mecklenburg Vorpommern

Beruf: Technischer Assistent für Informatik

Level: 38 [?]

Erfahrungspunkte: 1 302 214

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 11. September 2008, 09:22

Hallo,

hast du das selbst geschrieben oder von wo abkopiert? Falls Du es kopiert hast, schreibe doch bitte die Quelle drunter. Sonst machen wir uns damit Strafbar und das wollen wir nicht!
MFG Harle

waldfee

Schüler

Beiträge: 152

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 546 736

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 11. September 2008, 17:55

Ach ich dachte "EDV" heißt Ekonomisch Deschnischer Vortschritt.
Ich lass mich nicht zur Eile treiben. Wenn man am Gras zieht, wächst es ja auch nicht.

mine.is.Yours

Anfänger

  • »mine.is.Yours« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Level: 19 [?]

Erfahrungspunkte: 21 065

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. September 2008, 21:10

nein also das heißt elektronische datenverarbeitung

Harlequin

Fortgeschrittener

Beiträge: 362

Wohnort: Mecklenburg Vorpommern

Beruf: Technischer Assistent für Informatik

Level: 38 [?]

Erfahrungspunkte: 1 302 214

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

5

Freitag, 12. September 2008, 09:19

nein also das heißt elektronische datenverarbeitung


Hallo,

wie wäre es denn wenn Du meine Frage beantwortest? Das wäre wirklich sehr sehr Nett!


Hallo,

hast du das selbst geschrieben oder von wo abkopiert? Falls Du es kopiert hast, schreibe doch bitte die Quelle drunter. Sonst machen wir uns damit Strafbar und das wollen wir nicht!
MFG Harle

waldfee

Schüler

Beiträge: 152

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 546 736

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

6

Freitag, 12. September 2008, 12:34

@mine.is.Yours,

mein Posting was edv heißt, war als Scherz zu verstehen. Das noch in sächsischen Slang ausgesprochen :D

aber du solltest die Frage von unserem Admin trotzdem beantworten.

@Harle,

ich hab gegoogelt und da gefunden: http://de.wikipedia.org/wiki/EDV
Ich lass mich nicht zur Eile treiben. Wenn man am Gras zieht, wächst es ja auch nicht.

Harlequin

Fortgeschrittener

Beiträge: 362

Wohnort: Mecklenburg Vorpommern

Beruf: Technischer Assistent für Informatik

Level: 38 [?]

Erfahrungspunkte: 1 302 214

Nächstes Level: 1 460 206

  • Nachricht senden

7

Freitag, 12. September 2008, 20:45

Hm, Danke Dir Waldfee, hätt ich auch selber machen können :D Aber naja -.-

Auf jeden Fall hat er es super kopiert ^^
MFG Harle

waldfee

Schüler

Beiträge: 152

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 546 736

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

8

Samstag, 13. September 2008, 11:26

Hm, Danke Dir Waldfee, hätt ich auch selber machen können :D Aber naja -.-

Auf jeden Fall hat er es super kopiert ^^


Gern geschehen :)

Kopieren zu können, ist schon viel wert. Ich kenn Leute, die das noch nie gemacht haben und einen kleinen Einführungskurs brauchten :D

Das wär doch mal ein Tutorial
Ich lass mich nicht zur Eile treiben. Wenn man am Gras zieht, wächst es ja auch nicht.

NudelTopf

Schüler

Beiträge: 140

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 487 884

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 14. Oktober 2008, 10:10

vielleicht hat er ja auch den wiki artikel geschrieben :)

wer weiß ^^

Thema bewerten