Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 11

Level: 15 [?]

Erfahrungspunkte: 7 062

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

21

Montag, 22. Februar 2016, 09:43

Nein, meine Handys kaufe ich eigentlich schon immer beim Händler meines Vertrauen, also einem Saturn haha

Madd4

Anfänger

Beiträge: 26

Level: 16 [?]

Erfahrungspunkte: 7 530

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 1. Februar 2017, 09:52

Ich vertraue dem Onlinehandel generell nicht. Denn ist das Geld einmal weg, bleibt es auch weg.

Mara

Schüler

Beiträge: 79

Level: 23 [?]

Erfahrungspunkte: 55 633

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 12. September 2017, 12:33

Hallo!
Händler wie Saturn oder Media Markt gibt es mittlerweile auch online. Deshalb ist es natürlich kein Problem mehr, online zu bestellen. Ich kaufe meine Handys allerdings nicht, sondern erhalte sie zu meinem Vertrag dazu. Da ich den Vertrag eben nötig, ist das meiner Meinung nach auch die bessere Wahl. Viele Menschen denken immer, dass eine Prepaid Karte günstiger ist als ein Handyvertrag. Aber wie ihr auf http://all4phones.de/content/die-fuenf-g…artphones-1391/ lesen könnt, stimmt das so nicht.
Jeder hat die Wahl: Die Wahrheit und ein Kampf, oder den Selbstbetrug und ein Krampf. Leben und das ewige Glück, oder den Tod und in die Nichtexistenz zurück.

Inge520

Anfänger

Beiträge: 20

Level: 18 [?]

Erfahrungspunkte: 15 710

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 21. September 2017, 11:31

Hallo!
Ich habe in der Vergangenheit schon Handys online bei verschiedenen, aber doch relativ bekannten Händlern gekauft, aber auch zu meinen Handyvertrag dazu bekommen. Wichtig finde ich, dass ein neues Handy immer ordentlich in einer Handyhülle aufbewahrt wird und man dazu am besten noch einen Displayschutz verwendet. Denn moderne Smartphones sind ziemlich teuer und sollten doch noch Möglichkeit bestmöglich geschützt werden. Ein sehr guten Anbieter für verschiedenste Handyhüllen in allen möglichen Formen und Farben ist auf jeden Fall https://www.zanasta.de/handyhuellen.html.
So manchem der auf die Wahrheit setzt, reicht es schon, wenn die anderen nicht lügen.

jaspero

Anfänger

Beiträge: 30

Level: 20 [?]

Erfahrungspunkte: 27 344

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 16. November 2017, 14:22

Da ich den Vertrag eben nötig, ist das meiner Meinung nach auch die bessere Wahl. Viele Menschen denken immer, dass eine Prepaid Karte günstiger ist als ein Handyvertrag.
Zu recht - zumindest wenn man das passende Nutzungsverhalten hat. Prepaid Handykarten gibt es mit 6 Cent* abrechnet, wer die Karten nur wenig nutzt, zahlt auch entsprechend wenig. Daher ist für solche Nutzung eine Prepaidkarte die besser Wahl. Wer dagegen ohnehin viel surft und telefoniert ist bei Verträgen besser aufgehoben. Pauschal zu sagen, das eine oder andere ist besser, ist also nicht wirklich zielführend. Es ist immer die Frage, wie man den Vertrag nutzt.

* Quelle:
https://www.prepaidtarife-24.de/
http://www.test.de

Ähnliche Themen