Sie sind nicht angemeldet.

Mara

Schüler

  • »Mara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Level: 23 [?]

Erfahrungspunkte: 59 453

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 23:17

Schimmel - Brauchen Hilfe!

Hallo!
In unserem mittlerweile doch recht renovierungsbedürftigem Haus taucht leider immer mehr Schimmel auf. Spätestens im Frühling möchten wir auch mit den ersten Renovierungsarbeiten beginnen. Was können wir am besten gegen den Schimmel tun?
Jeder hat die Wahl: Die Wahrheit und ein Kampf, oder den Selbstbetrug und ein Krampf. Leben und das ewige Glück, oder den Tod und in die Nichtexistenz zurück.

Brigitte23

Schüler

Beiträge: 54

Level: 22 [?]

Erfahrungspunkte: 44 572

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 15. Dezember 2016, 22:33

Hallo Mara!
Gegen Schimmel, egal welcher Art, muss auf jeden Fall schnellstmöglich etwas unternommen werden, denn er kann gesundheitsschädlich sein. Lasst euch am besten mal von Profis beraten, was man gegen Schimmel unternehmen kann. bei meinen Eltern wurden Kalziumsilkatplatten von https://klimaplatten-shop.de/kalziumsilikatplatten/ verbaut, was eine wirklich gute und langfristige Lösung war.
Wenn Argumente fehlen, kommt meist ein Verbot heraus.

Inge520

Anfänger

Beiträge: 32

Level: 20 [?]

Erfahrungspunkte: 26 088

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 11:51

Hallo!
Ich sehe das ganz genauso. Schimmel kann sehr gesundheitsschädlich sein, deshalb sollte man wirklich schnellstmöglich etwas dagegen unternehmen und auf keinen Fall in Räumen schlafen, die von Schimmel befallen sind. Ich habe bisher auch nur gutes von Calciumssilikatplatten gehört, lass dich dazu am besten mal von der Firma www.klimaplatte24.de beraten. Bevor er ich allerdings für solche Klimaplatten entscheidet, solltet ihr natürlich erst einmal die Ursache des Schimmels ausfindig machen.
So manchem der auf die Wahrheit setzt, reicht es schon, wenn die anderen nicht lügen.