Sie sind nicht angemeldet.

Knaderaus

Anfänger

  • »Knaderaus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Level: 11 [?]

Erfahrungspunkte: 1 507

Nächstes Level: 2 074

  • Nachricht senden

1

Freitag, 9. Mai 2014, 10:50

Neuer Drucker doch welcher?

Moinsen Leute
Also ich bin jetzt nicht so der Technik begabte und bin schnell überfordert bei der neuen Technik.
Fakt ist, dass ich jetzt einen neuen Drucker benötige.
Habe noch so einen alten grauen Klumpen da stehen, der sowieso mal neue Patronen nötig hätte.
Doch jetzt habe ich Probleme, dass ich nicht weiß auf welche Kriterien ich achten muss?
Ich hätte gerne einen wo ich mit kopieren kann, außerdem nutze ich einen Laptop und da wäre es schön,
wenn ich Kabellos drucken kann.

allisto

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 18 [?]

Erfahrungspunkte: 15 115

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

2

Samstag, 10. Mai 2014, 16:43

Also wenn es noch so ein alter Grauer ist, dann würde ich den sowieso entsorgen.
Z.t. drucken die so extrem langsam und verplempern soviel Tinte.
Also dadurch, dass du einen Laptop nutzt würde ich dir ein Gerät mit Wlan empfehlen.
Damit kannst du unkompliziert von deinem Laptop aus drucken ohne irgendwas einstecken zu müssen.
Achte zudem darauf, dass die Farben voneinander getrennt sind, so dass du nicht alle Farben neu
kaufen musst wenn nur eine leer ist, das ist sonst sehr ärgerlich!
Guck nicht zu sehr auf den Preis des Druckers selbst sondern auf die Nachkaufpatronen,
diese kannst du z.B. auf www.druckerpatronen.de nachschauen und dann entscheiden,
ob der Drucker auch mit der Nutzung sparsam ist. Was bringt es dir sonst, wenn die Patronen halb
soviel kosten wie der Drucker selbst gekostet hat? ;)

Software

Anfänger

Beiträge: 10

Level: 18 [?]

Erfahrungspunkte: 15 085

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

3

Freitag, 16. Mai 2014, 14:58

Da muss ich allisto Recht geben. Wenn der Drucke rrichtig billig ist, bringt dir das meist gar nichts. Dann sind die Patronen eben teuer. Schau ruhig mal, was die Supermärkte so im Angebot haben
"Der Mensch wird es in den nächsten 50 Jahren nicht schaffen, sich mit einem Metallflugzeug in die Luft zu erheben."


Wilbur Wright, Pionier der Luftfahrt, 1901

paulstark

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Augsburg

Beruf: Student

Level: 17 [?]

Erfahrungspunkte: 10 460

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 3. Juni 2014, 06:19

Da muss ich allisto Recht geben. Wenn der Drucke rrichtig billig ist, bringt dir das meist gar nichts. Dann sind die Patronen eben teuer. Schau ruhig mal, was die Supermärkte so im Angebot haben
Ja, das ist leider die Masche der Druckerhersteller. Die Hardware schön günstig machen und bei den Toner und Druckerpatronen das Geld wieder reinholen.
Ich finde es teilweise schon extrem frech, wie teuer so Original-Toner sind. Eine absolute Frechheit.
Deshalb kaufe ich auch schon seit Jahren nur noch nachgebaute Toner (Rebuilt). Diese kosten nur einen Bruchteil zum Original-Toner und reichen für meine geringen Druckanforderungen zuhause auch vollkommen. Ich habe einen Epson Stylus zuhause!
Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird

stroppi

Anfänger

Beiträge: 10

Level: 18 [?]

Erfahrungspunkte: 14 190

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 5. August 2014, 21:44

Ja das ist wirklich immer so eine Sache mit den Druckerpatronen. Habe mir auch einen sehr günstigen gekauft und musste dann leider feststellen, das es hochgerechnet mit den Patronenkosten gar nicht mehr so billig ist. In Zukunft werde ich die Preise vorab checken und empfehle es auch jedem.

Technator

Anfänger

Beiträge: 17

Level: 20 [?]

Erfahrungspunkte: 22 948

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

6

Montag, 13. Oktober 2014, 01:41

Ich bin ausgesprochen zufrieden mit meinem Canon Pixma MX395 Multifunktionsgerät, der nicht nur gute Arbeit macht und viele Funktionen liefert, sondern darüber hinaus auch stylisch aussieht. Für den Preis ist der MX395 eine wirklich gute Investition, auch wenn man als Laie von den vielen Möglichkeiten eventuell verwirrt ist, weil Drucksoftware auch heute noch zu kompliziert ist.

Jeeker

Anfänger

Beiträge: 2

Level: 12 [?]

Erfahrungspunkte: 2 659

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 2. November 2014, 15:14

Hey wollte mal anknüpfen, ich habe zwar schon einen relativ neuen Drucker, doch nun wollte ich mal fragen nach den richtigen Patronen.
Ich habe mir vor 2 Monaten einen Canon MG5550 gekauft, weil mir der Preis für 69€ doch sehr günstig erschien.
Das böse Erwachen kam jetzt im Saturn, als ich neue Tintenpatronen kaufen wollte.
Der Preis war bei 30€ für die Originalen. Nun wollte ich mal euch fragen ob das sein muss oder ob ich auf kostengünstige Alternativen umsatteln kann ohne dass es dem Drucker schadet?

allisto

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 18 [?]

Erfahrungspunkte: 15 115

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

8

Montag, 3. November 2014, 16:47

Also für deinen Drucker sind die Originalen wirklich sehr teuer,
das kommt auch daher, dass der Drucker an sich relativ günstig war.
Auch dir kann ich empfehlen auf www.druckerpatronen.de
zu schauen und dort nach kompatiblen Patronen zu gucken.
Dem Drucker macht das nichts, aber es kann sein, dass die Tinte evtl.
schneller austrocknet, aber muss nicht sein, gerade bei Canons nicht.
Aber bewahre die leeren Original Kartuschen mal auf, für den Fall der
Fälle, dass der Drucker mal in der Garantiezeit eingeschickt werden muss.

Jeeker

Anfänger

Beiträge: 2

Level: 12 [?]

Erfahrungspunkte: 2 659

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 4. November 2014, 15:55

Also je mehr das Angebot des Druckers lockt, desto teurer werden die Patronen?
Aber gut wenn ich mich mit kompatiblen Patronen retten kann ist das gut.
Ich tue dann die Originalen in den Karton. Danke

roda

Anfänger

Beiträge: 6

Level: 15 [?]

Erfahrungspunkte: 7 257

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

10

Montag, 2. März 2015, 10:42

Lieber ein wenig mehr in den Drucker investieren hat man mehr davon, als billigen Drucker zu kaufen und dann bei Patronen zu Blutten

SanDiego

Schüler

Beiträge: 159

Level: 27 [?]

Erfahrungspunkte: 146 477

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 28. Januar 2016, 11:35

Moin!


Das ist meiner Meinung nach immer ganz stark davon abhängig, was, in welcher Qualität und Quantität gedruckt werden soll. Je nachdem braucht man dann schon mal ein hochwertigeres Modell oder eben auch nicht.

Wir haben zuhause einen recht simplen Laserdrucker, da ich nur ab und zu ein paar Rechnungen ausdrucke und da reicht das vollkommen aus.

Ich habe mir zwar überlegt die Etiketten für unsere Weine auch selbst zu drucken, aber dafür braucht man schon einen ordentlichen Drucker. Wir haben uns dann bewusst dafür entschieden dies an label-network.de auszulagern.

Lg

motzi

Anfänger

Beiträge: 39

Level: 21 [?]

Erfahrungspunkte: 37 321

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

12

Freitag, 27. Mai 2016, 19:16

Meiner Erfahrung lohnt sich die Anschaffung eines kleinen Ettikettendruckers langfristig aber definitiv. Wir haben für unseren bei www.ident24.de knapp 500€ bezahlt, und die Kosten hatten sich nach einem Jahr armotisiert. Könnt ihr euch ja mal anschauen, für uns im Betrieb hat sich ein eigener Etikettendrucker aber als die beste Lösung erwiesen.

RobbyF

Schüler

Beiträge: 88

Wohnort: Berlin

Level: 27 [?]

Erfahrungspunkte: 131 467

Nächstes Level: 157 092

  • Nachricht senden

13

Montag, 6. Juni 2016, 21:55

Habe bisher mit Epson Geräten die besten Erfahrungen gemacht.

Daria92

Anfänger

Beiträge: 5

Level: 12 [?]

Erfahrungspunkte: 2 860

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 30. November 2016, 07:31

Hallo!
Ich habe früher auch den Fehler gemacht, einen günstigen Drucker im Supermarkt zu kaufen. Das böse Erwachen kam dann, als ich teure Patronen nachkaufen musste. Deshalb empfehle ich immer gern Drucker von Brother oder Epson. Denn bei diesen Firmen sind die Druckerpatronen relativ günstig.

felix25

Fortgeschrittener

Beiträge: 176

Wohnort: Berlin

Beruf: Selbstständig

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 290 619

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 20:49

Am besten was mehr investieren
Der Mut ist wie ein Regenschirm. Wenn man ihn am dringendsten braucht, fehlt er einem.

Lasyo

Schüler

Beiträge: 76

Level: 24 [?]

Erfahrungspunkte: 65 358

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 15. Dezember 2016, 14:13

Habe bisher mit Epson Geräten die besten Erfahrungen gemacht.


Ich habe bisher auch nur gute Erfahrungen mit den Geräten von Epson gemacht. Deshalb habe ich mir letztendlich den Epson Stylus Color 1160 geholt und bestelle mir die passenden Druckerpatronen immer günstig auf diesem Portal: https://www.druckerpatronen.de/epson-sty…erpatronen.html

Da ich oft Grafiken ausdrucken musst, ist es mir besonders wichtig, dass die Farben perfekt sind und das funktioniert mit dem Drucker auch über einen längeren Zeitraum schon sehr sehr gut.

Lasyo

Schüler

Beiträge: 76

Level: 24 [?]

Erfahrungspunkte: 65 358

Nächstes Level: 79 247

  • Nachricht senden

17

Freitag, 23. Dezember 2016, 12:49

Ich würde dir einen mobilen Drucker empfehlen (http://www.mobiler-drucker-test.de/). Den kannst du an unterschiedlichen Orten einsetzen und immer mitnehmen, wenn du mal unterwegs bist. Das spart viel Geld, da du z.B. nicht für zuhause un für das Büro einen brauchst :-)

lenna

Anfänger

Beiträge: 29

Level: 21 [?]

Erfahrungspunkte: 37 501

Nächstes Level: 38 246

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 10. Januar 2017, 17:29

Und was war ?
Du kannst gegen Wellen ankämpfen oder dich von ihnen in die Zukunft tragen lassen.

myy

Schüler

Beiträge: 159

Level: 22 [?]

Erfahrungspunkte: 43 956

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 20. September 2017, 11:51

air max 90 memphis grizzlies
jerseys
nike roshe
run
michael
kors outlet
coach outlet
store
oakley outlet
online
nfl packers
jerseys
nike
mercurial
ray
ban wayfarer
new
balance shoes
michael kors
handbags
hollister clothing
store
michael
kors outlet online
nike shoes valentino
shoes
polo
ralph lauren outlet online
nike free horloges hermes tracksuits stone island
jackets
prada
sunglasses
barbour
outlet store
michael kors
outlet
nhl
jerseys
oakley
black friday
milwaukee bucks jerseys
mlb jerseys ralph lauren
outlet
ralph
lauren uk
boutique
clothing
louboutin
shoes
coach bags
outlet
salomon nfl vikings jerseys plein shoes lacoste outlet huaraches nfl buccaneers
jerseys
coach factory outlet
online
nfl
steelers jerseys
spurs jerseys michael kors handbags baseball jerseys oakley vault longchamp black
friday
christian
louboutin
michael
kors outlet online
air max pas cher north face nike shoes
eyeglasses
frames
polo
ralph
jordan
retro
tommy
hilfiger canada
coach shop factory adidas oakley sunglasses
cheap
omega
watches
ray
ban
prada
handbags
76ers
jerseys
oakley pas
cher
new orleans
pelicans jerseys
ferragamo shoes outlet
nfl browns jerseys
oakley outlet
rockets jerseys air force adidas.nl asics uhren shop nfl chiefs jerseys nike air max michael kors
bags
huarache givenchy montblanc burberry outlet mcm bags nfl falcons jerseys ralph lauren north face
backpacks
new
balance store
longchamp new balance tommy hilfiger adidas shoes hollister co
nfl giants jerseys
orlando magic
jerseys
wholesale handbags
asics gel dre headphones coach black
friday
minnesota timberwolves
jerseys
swarovski michael kors
purses
converse skechers shoes
outlet
burberry
handbags
michael kors
outlet
ray ban pas
cher

tito

Schüler

Beiträge: 139

Level: 20 [?]

Erfahrungspunkte: 22 974

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 13. Juni 2018, 15:18

Ich bin mir sicher,das du auch was passendes gefunden hasst,denn deine Kriterien an den Drucker waren nicht sehr hoch gesetzt.
Selbst bin ich auch kein Experte auf diesem Gebiet,aber ich bin mir sicher,für welchen Drucker du dich auch entschieden hasst,das es kein Fehlgriff war.
Ich meine,kann mann bei der Auswahl des Druckers wirklich so viel falsch machen!?

Ich hab' auch einen alten Drucker,der nicht der Rede wert ist :) Diesen benutze ich fast nie,
denn wenn ich schon was drucken muss,dann lasse ich es von der druckdiscount24.de machen.
Ist eine wirklich gute Onlinedruckerei,die ihre Arbeit ausgezeichnet macht.Konnte mich davon mehrere male auch überzeugen.
Hab' das letzt mal,da Platten und Schilder drucken lassen!
Ja,es ist halt eine vielseitige Druckerei,bei der mann so einiges drucken lassen kann.
Wieso sich dann den ganzen Stress mit dem Drucker machen,wenn es auch einfacher und bequemer geht!?

LG

Thema bewerten