Sie sind nicht angemeldet.

Chousion

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 12 [?]

Erfahrungspunkte: 2 864

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

21

Freitag, 3. November 2017, 09:22

Ich habe einen Canon Pixma irgendwas. Ist ein Multifunktionsgerät, kann also auch scannen oder kopieren. Aber ein esolche Kopie ist eher für den Notfall, weil die durch die Druckkosten relativ teuer sein dürfte.

Nothem

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 12 [?]

Erfahrungspunkte: 2 839

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

22

Montag, 6. November 2017, 21:29

Wir habenb auch ein Multifunktionslaserdrucker. Das ist einfach ein geiles Teil. Schneller Druck, saubvere Bilder, ist von HP.

tito

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Level: 26 [?]

Erfahrungspunkte: 106 994

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 27. Februar 2018, 11:19

Hast du schon etwas gefunden ?

Mara

Fortgeschrittener

Beiträge: 153

Level: 28 [?]

Erfahrungspunkte: 168 088

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 14. März 2018, 20:37

Hallo!
Ich habe mich meist für Drucker von Epson oder Brother entschieden, weil dort die Folgekosten ziemlich gering sind. Das heißt, bei diesen Herstellern sind die Druckerpatronen einfach am günstigsten. Mittlerweile gibt es aber gute und günstige Alternativen für die teuren originalen Druckerpatronen, deshalb solltest du mehr auf die Leistungen des Druckers achten, anstatt auf die Firma. Wichtig ist, dass dein neuer Drucker auf jeden Fall deine Anforderungen erfüllt.
Jeder hat die Wahl: Die Wahrheit und ein Kampf, oder den Selbstbetrug und ein Krampf. Leben und das ewige Glück, oder den Tod und in die Nichtexistenz zurück.

tito

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Level: 26 [?]

Erfahrungspunkte: 106 994

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

25

Montag, 23. April 2018, 14:55

Zur Zeit habe ich gar keinen :)
Werde mir auch nicht so schnell einen neuen holen.Den vorherigen habe ich auch nicht so benutzt.
Ich überlasse das drucken lieber einer Druckerei.Da weiss ich dann ganz sicher,dass das Endergebniss auch gut sein wird.
Bei mir hat das drucken nie so richtig klappen wollen,oder ich hatte den falschen drucker :)

Seit dem ich auf dieser Website eine Online Druckerei gefunden habe,lasse ich da auch einiges drucken.
Erst neulich habe ich Adressetiketten da drucken lassen.Mit dem Ergebniss war ich mehr als zufrieden.
Aus diesem Grund,bin ich voll und ganz für Online Druckereien!


LG

frank_s

Schüler

Beiträge: 98

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 225 492

Nächstes Level: 242 754

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 25. April 2018, 09:42

Kommt halt immer darauf an, was für Ansprüche du hast.
1. Du druckst sehr viel schwarz/weiß: Laserdrucker. Die S/W Laserdrucker bekommst du auch relativ günstig mittlerweile. Laserkartuschen halten um EINIGES länger als Tintenpatronen und trocknen nicht aus
2. Du druckst viele Bilder aus, die Qualität muss HOCH sein: Bei hochwertigen Fabrdrucken kommst du um einen Tintenstrahldrucker leider nicht herum.

Ernest

Anfänger

Beiträge: 1

Wohnort: Zürich

Beruf: Kaufmann

Level: 4 [?]

Erfahrungspunkte: 72

Nächstes Level: 100

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 7. Oktober 2018, 14:06

Ich kann meinen Vorredner nur zustimmen, bin auch sehr zufrieden mit allen Geräten von HP. Wir haben bei uns im Büro alles Drucker und Kopierer beim IT Systemhaus geleast, wozu auch Wartung und Service gehört, was aber ganz selten genutzt wird, denn die Geräte sind alle wirklich top. Technische Probleme haben wir ganz selten und noch seltener geht mal was kaputt. Es ist schon sehr wichtig bei der Arbeit hochwertige Technik zu benutzen, das merkt man vor allem dann, wenn mal was kaputt geht und es im Büro zu Stillstand kommt. :) Grüße euch

Berci

Schüler

Beiträge: 80

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Informatiker

Level: 28 [?]

Erfahrungspunkte: 157 736

Nächstes Level: 195 661

  • Nachricht senden

28

Freitag, 30. November 2018, 22:40

Bevor man sich für einen Drucker entscheidet, sollte man sich Gedanken darüber machen, was man damit machen möchte. Wei viele Blätter müssen pro Minute gedruckt werden? Nutzt man den Drucker für Fotos? Oder nutzt man ihn nur ab und zu? Ich habe mich auch mal entscheiden müssen, da ich auch viele Fotos drucke, habe ich natürlich auch etwas mehr investiert. Da ich auch auf Nummer sicher gehen wollte, habe ich mir über https://www.drucker-kalibrieren.com/ auch ein ICC Profil anlegen lassen, damit die Farbe auch richtig zur Geltung kommt. Vielleicht ist das ja auch was für dich. Solltest du Fragen haben, dann gern raus damit.
Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin
besteht, es zu genießen.

Thema bewerten