Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Computer Forum & Multimedia Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

TechTom

Schüler

  • »TechTom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Wohnort: Augsburg

Level: 22 [?]

Erfahrungspunkte: 43 303

Nächstes Level: 49 025

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 14. Juni 2016, 12:18

Neuer Fernseher (Größe, Diagonale, Abstand)

Grüßt euch!

Ich bin kurz davor, mir einen neuen TV anzuschaffen. Mein Alter ist mir mit 32 Zoll inzwischen endgültig zu klein und mit dem Erscheinen der 4K-TVs und natürlich der EM ist der Preiskampf ja gerade am Toben :)
Mein Budget liegt bei ca. 600€ und ich bin aktuell am Schauen, was ich dafür bekomme. Ein UHD-Fernseher sollte ja locker drin sein. Die Frage ist nur, wie groß er wird. Höchstwahrscheinlich wird er zwischen 49 und 55 Zoll liegen und von Philips oder Samsung sein.

Da ich von so großen TVs keine Ahnung habe (wie gesagt, bisher 32 Zoll :D), wollte ich euch mal fragen, wie das ist. Wie groß ist der Unterschied zwischen 49 und 55 bei UHD? Sollte man auf jeden Fall das größere Gerät nehmen? Oder lieber ein kleineres und dafür auf Zusatz-Features und Bildqualität achten?
Don't make me hungry..
..you wouldn't like me when I'm hungry.

TommyZ23

Schüler

Beiträge: 89

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: IT-Techniker

Level: 26 [?]

Erfahrungspunkte: 105 107

Nächstes Level: 125 609

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. Juni 2016, 11:40

Hi Tom,

32 Zoll? Du Armer :D Da wird es wohl mal Zeit für ein TV-Upgrade.

Ich hab mir vor knapp zwei Jahren einen Beamer als Ergänzung zum Fernseher zugelegt und habe mich damals bis zur Überhitzung mit den Themen Größe, Abstand und Diagonale beschäftigt.
Dazu muss ich aber sagen, dass der empfohlene Abstand für die Betrachtung nur eine Empfehlung ist. Ich persönlich mag es sehr gerne, ein möglichst großes Bild vor mir zu haben. Bin auch im Kino einer der wenigen Vorne-Sitzer :)

Eine Zusammenfassung der empfohlenen Werte für die jeweilige TV-Größe findest du im Netz recht schnell, zum Beispiel auf www.fernseher-32-zoll.de/tv-abstand-diagonale/
Da siehst du, dass die Werte für 50 Zoll-Diagonale und 55 Zoll-Diagonale sich nur um 20cm unterscheiden. Ausm Bauch würde ich sagen, dass du vielleicht 2,2m Abstand einplanen solltest, egal welche Größe du nimmst.

Wenn es um eine Entscheidung zwischen 49 und 55 Zoll geht, würde ich nicht pauschal den Größeren nehmen, da ich den Unterschied nicht hoch genug finde. Du wirst vermutlich glücklicher, wenn du dir die Geräte im Elektromarkt vorher anschaust und dich für den TV entscheidest, dessen Bild du subjektiv am besten findest!
Die schwierigste Turnübung ist immer noch, sich selbst auf den Arm zu nehmen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TommyZ23« (15. Juni 2016, 11:53)