Sie sind nicht angemeldet.

Madd4

Schüler

  • »Madd4« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43

Level: 23 [?]

Erfahrungspunkte: 55 523

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

1

Montag, 18. Februar 2019, 13:52

Welches Netbook ist das Beste??

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem guten Netbook . Welches könnt ihr aus eigener Erfahrung empfehlen?? Was ist der Unterschied zwischen Netbook und Notebook?

tommi200

Anfänger

Beiträge: 19

Level: 23 [?]

Erfahrungspunkte: 52 482

Nächstes Level: 62 494

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. Februar 2019, 16:23

Hallo Mad4,

vielleicht hast du ja die Möglichkeit B2B einzukaufen und dann solltest du unbedingt mal bei Secret IT B2B Hardware Shopping schauen. Dort musst du dich zunächst registrieren, aber dann hast du top Geräte zu sehr günstigen Preisen. Ich habe mir dort auch ein HP Gerät gekauft und habe nirgends einen günstigeren Preis entdeckt. Wie schon gesagt, ist die Bedingung, dass du gewerblich tätig bist. Im Shop findest du neben Laptops auch weitere sehr gute Angebote und die Auswahl wächst ständig.

Frenkie

Fortgeschrittener

Beiträge: 309

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 269 793

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 14. März 2019, 13:55

Pauschal kann man sowas nicht sagen

Carolina789

Anfänger

Beiträge: 18

Level: 14 [?]

Erfahrungspunkte: 4 784

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

4

Samstag, 23. November 2019, 21:30

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem guten Netbook . Welches könnt ihr aus eigener Erfahrung empfehlen?? Was ist der Unterschied zwischen Netbook und Notebook?
Ich glaube es kommt immer darauf an, was du mit dem Gerät anstellen willst., z. B. Filme schauen, viel runterlädst oder ähnliche Sachen machst.

tito

Fortgeschrittener

Beiträge: 544

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 516 286

Nächstes Level: 555 345

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 15. Januar 2020, 14:02

Das sehe ich auch so :)

mitka

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 767 780

Nächstes Level: 824 290

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 11. Februar 2020, 20:57

Ich habe mir ein Mc Book Pro der letzten Generation besorgt, obwohl ich einen Minikredit aufnehmen musste.
Dies ging allerdings ganz schnell und einfach, hier auf https://minikredit-anbieter.de/.

LG

Frenkie

Fortgeschrittener

Beiträge: 309

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 269 793

Nächstes Level: 300 073

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 12. Februar 2020, 00:08

Solltest du immer noch nach einem Notebook suchen, kann ich dir auch Online Vergleiche empfehlen

Tigerwelt2020

Anfänger

Beiträge: 2

Level: 7 [?]

Erfahrungspunkte: 306

Nächstes Level: 443

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 15. März 2020, 20:57

Es kommt immer darauf an, welchen Anwendungsbereich das Gerät abdecken soll.
Für den Arbeitsbereich solltest du ein Notebook nehmen, das eine hohe Speicherkapazität und eine hohe Geschwindigkeit hat. Darüber hinaus sollten viele Anschlussmöglichkeiten vorhanden sein, damit du es in deinem Arbeitsalltag in jeder Situation verwenden kannst.

Sollte das Notebook rein für die Freizeit, zum Spielen, Filme schauen etc verwendet werden, könntest du dir ein Gerät zulegen, das sich auf die Grafik spezialisiert hat. Schau dir mal die unterschiedlichen Laptop Tests bzw Ratgeberseiten durch, die es so im Internet gibt. :)

Tigerwelt2020

Anfänger

Beiträge: 2

Level: 7 [?]

Erfahrungspunkte: 306

Nächstes Level: 443

  • Nachricht senden

9

Freitag, 20. März 2020, 09:07

Netbooks sind glaube ich momentan ziemlich out. Die Leute kaufen sich lieber einen Laptop oder ein Tablet und nicht mehr einen Mini Laptop. Welches Gerät das beste ist lässt sich für dich persönlich natürlich jetzt schwer sagen, denn es gibt nicht einfach nur "das beste" Notebook. Es gibt viele Kriterien die beachtet werden müssen und es hängt auch sehr von persönlichen Vorlieben und Verwendungsbereich ab.

SamSa

Anfänger

Beiträge: 24

Level: 16 [?]

Erfahrungspunkte: 7 688

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 22. April 2020, 15:22

Hallo zusammen,

wusstet ihr eigentlich, dass ihr gar nicht alles kaufen müsst, was ihr benutzen möchtet? Es gibt zum Beispiel auch die Möglichkeit, Geräte und Hardware zu mieten. Das ist eine super Option, wenn ihr euch nicht komplett was selbst anschaffen wollt, es aber braucht für eine gewisse Zeit. Ich hab das nun schon mehrfach genutzt und bin mit dem Service und dem Angebot top zufrieden. Auf https://get-it-easy.de findet ihr alle Infos, die ihr darüber braucht. Schaut mal vorbei, ich finde die Idee super, eigentlich wundere ich mich, dass das nicht alle so machen!

Ähnliche Themen