Sie sind nicht angemeldet.

Stubbe45

Fortgeschrittener

  • »Stubbe45« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 168

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 405 672

Nächstes Level: 453 790

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. Juni 2014, 22:06

PC Games verkaufen?

Hey Leute
Ich habe schon mehrere Spiele bei http://www.momox.de/ verkauft.
Doch dabei handelte es sich bisher nur um Playstationspielen.
Nun habe ich noch Unmengen an Computer Spielen. Bekomme ich die auch ohne Probleme bei Momox verkauft?
Ich denke eher nicht oder? Aber wo kann ich die sonst noch wegbekommen?

Techjan

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 17 [?]

Erfahrungspunkte: 13 160

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

2

Montag, 22. September 2014, 10:54

Ich glaube bei Rebuy geht das auch, ansonsten würde ich es einfach mal bei Ebay versuchen.

Technator

Anfänger

Beiträge: 17

Level: 20 [?]

Erfahrungspunkte: 27 529

Nächstes Level: 29 658

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. Oktober 2014, 01:59

Du erhälst bei diesen Seiten niemals das, was sie Wert sind, versuche es lieber auf Seiten wie Ebay oder über Kleinanzeigen, dort sind deine Verluste lange nicht so hoch wie bei derartigen Ankaufseiten. Je nachdem, was dein Angebot alles hergibt, würde ich sie eventuell auch gerne kaufen.

TechnikUlf

Anfänger

Beiträge: 13

Level: 18 [?]

Erfahrungspunkte: 16 827

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

4

Freitag, 4. September 2015, 02:00

Hallo alle zusammen in der Community :)

ich verkaufe meine alten Spiele seit Jahren auf Ebay. Ich sehe es nicht ein, dass meine Spiele für sehr geringe Preise abgekauft werden, um dann um das doppelte wieder verkauft zu werden.
So kann ich wenigstens selbst entscheiden, ob ein Verkauf es wert ist.

Viele Grüße
Ulf

Inge520

Schüler

Beiträge: 76

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 96 736

Nächstes Level: 100 000

  • Nachricht senden

5

Freitag, 16. Oktober 2015, 01:12

Ich werfe mal noch Ebay Kleinanzeigen und Shpock in den Raum. Dort zahlt man keine Gebühren ;)
So manchem der auf die Wahrheit setzt, reicht es schon, wenn die anderen nicht lügen.

simone19

Anfänger

Beiträge: 10

Level: 17 [?]

Erfahrungspunkte: 12 829

Nächstes Level: 13 278

  • Nachricht senden

6

Freitag, 16. Oktober 2015, 22:29

Die ganzen Ankäufer kann man echt vergessen

Naomi

Anfänger

Beiträge: 6

Level: 16 [?]

Erfahrungspunkte: 7 563

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

7

Samstag, 17. Oktober 2015, 23:40

Ich würde auch keine der Ankäufer nutzen, da bekommt man viel zu wenig Geld. Shpock ist eine gute Alternative!

Rudolf1976

Anfänger

Beiträge: 4

Level: 14 [?]

Erfahrungspunkte: 4 928

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 4. November 2015, 12:06

Hallo,

mach das doch einfach über ebay, da bekommst du doch das meisten Geld dan..

opollo

Anfänger

Beiträge: 11

Level: 19 [?]

Erfahrungspunkte: 20 688

Nächstes Level: 22 851

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 4. November 2015, 16:53

Ich habe auch schon viele alte Games über Momox verkauft. Klar bekommt man auf Ebay mehr Geld, aber auch nur, wenn das Ding jemand kauft. Und dann muss man sich noch um die Bezahlung kümmern. Bei Momox geht es auf jeden Fall weg und man bekommt sicher das Geld. Dafür halt weniger. Bei manchen Titel lohnt sich es aber schon.

Lena

Anfänger

Beiträge: 4

Level: 14 [?]

Erfahrungspunkte: 4 914

Nächstes Level: 5 517

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 8. November 2015, 02:16

Naja, ich nutze lieber Shpock. Dort gibt es keine Kosten ;)

Kantenfilter

Anfänger

Beiträge: 6

Level: 15 [?]

Erfahrungspunkte: 7 385

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

11

Freitag, 20. November 2015, 16:23

Ich bin eindeutig für Ebay. Das kennt jeder und ist meiner meinung nach sicher

Sel-Fisch

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 16 [?]

Erfahrungspunkte: 9 200

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 27. Januar 2016, 12:31

Bei sowas empfehle ich auch immer ebay-kleinanzeigen...ich hab da schon eine Menge schöner Sachen gekauft und auch verkauft.
Manchmal muss man leider etwas warten, bis man Anfragen bekommt, kommt natürlich immer drauf an, wie interessant und gefragt das ist, was man anbietet...
aber einen Versuch ist es auf jeden Fall wert, da kostenlos...:-)

bmass

Anfänger

Beiträge: 8

Wohnort: Rhauderfehn

Beruf: Bäcker

Level: 16 [?]

Erfahrungspunkte: 7 791

Nächstes Level: 10 000

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 1. September 2016, 22:33

Pc Spiele Verkaufen

Ich würde mal sagen Ebay oder Ebay Kleinanzeigen

Ingo Schaefer

Anfänger

Beiträge: 6

Level: 15 [?]

Erfahrungspunkte: 5 574

Nächstes Level: 7 465

  • Nachricht senden

14

Freitag, 2. September 2016, 11:28

Es gibt die Möglich keit sie bei "GameStop" zu verkaufen aber das finde ich immer nicht so gut weil man da nur sehr wenig bekommt. Ich würde sie deswegen auf eBay oder Amazon verkaufen!

Ähnliche Themen