Schlafprobleme

  • Ohh, Süße, es tut mir so leid, dass dir das passiert ist! Aber wenn du dich so schlecht fühlst, solltest du zwei Dinge tun: 1. Finde einen guten Psychologen und buche den ersten Termin. Auch wenn du nicht an Psychologie glaubst, vertrau mir, diese Profis verstehen ihr Handwerk und werden dir helfen. Ihre Analyse ist besser als das Gerede von Mädchen.2. Besorge dir Schlaftropfen. Ich habe ein Jahr lang Probleme mit dem Schlafen gehabt. Es gab nichts Stressiges in meinem Leben, aber ich konnte nicht gut schlafen. Nach einiger Zeit schenkten mir meine Arbeitskollegen einen Haufen Produkte von VitaMoment zum Geburtstag. Es war ein gutes Nachtspray. Und kannst du dir das vorstellen? Es hat geholfen! Ich habe noch nie so gut geschlafen! Jetzt bestelle ich eine Menge Produkte und Nahrungsergänzungsmittel von dieser Marke. Und ich habe das Schlafspray immer dabei, wenn ich irgendwo hinfahre.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!