Beiträge von Chris

    Ich bin Monique aus Lübeck. 20 jahre jung und immer auf der Suche nach kreativem/nützlichem Input.
    War schon desöfteren hier zum Hilfesuchen, aber nun bin ich hier um mitzumischen.
    Also, let´s do this... 8)
    Monique


    Herzlich Willkommen Monique.
    Wünsche dir für die Zukunft viel Erfolg und einiges an Input ;)


    MfG,
    Chris

    Ist zwar alt das Thema, aber ich hole es dennoch mal hoch.


    Hier wurde gesagt, das der Flair nicht ganz so rüber kommt, wenn man alte Spiele über einem Emulator auf dem Rechner spielt. Aber es gibt doch z.B. Super Nintendo Pads für den PC. Dann hat man das Nostalgiegefühl auf jedenfall wieder!


    Den verlinkten Controller habe ich mir mal angetan, und die Verarbeitung ist leider unter aller Sau.
    Nach 3 Wochen waren die ersten Tasten schon hinüber.
    Das Handling an sich ist weit von einem original SNES-Controller entfernt.


    Ich empfehle lieber einen SNES to USB Adapter:
    http://www.amazon.de/SNES-SFC-…er-f%C3%BCr/dp/B002OWHTNI


    Also, bei mir hat das nie funktioniert das liegt aber an der alten Hardware die ich verwende! :)


    Die heutigen Emulatoren für NES/SNES/N64/Gameboy usw. sind nicht sehr rechenintensiv, "Snes9x" läuft z.B. auch unter 1 GHZ und 256MB RAM ohne Probleme.


    MfG,
    Chris

    Hallo Leute!


    Ich bin die Trischer :D Und komme aus dem Ruhrpott ;) genauer gesagt aus dem Sauerland!:)
    Zu mir selbst, ich strebe es an ein Informatik Studium zu machen, und wollte damit im Wintersemester anfangen ^^


    Grüße :)
    p.s. bei fragen einfach raus damit :)


    Herzlich Willkommen Trischer.
    Ich wünsch dir viel Glück bei deinem Studium, wir werden sicher bald von dir hören ;)


    MfG,
    Chris

    Hab eins und kanns nur empfehlen. Super Bedienung, gutes Design und man ist immer und überall mobil!


    Wie sieht es mit dem Empfang aus?
    Ich habe schon von mehreren Stellen gehört, dass dieser nicht so prickelnd sein soll.
    Welches Modell?


    Besitze selbst "nur" einen iPod Touch 4G, da ich das Ding nur zum Surfen und Spielen von zu hause aus verwende.
    Meine Freundin möchte sich aber ein iPhone 4S zulegen, würde mich daher über eine Rückmeldung freuen ;)


    MfG,
    Chris

    Tag Leute,


    der Designer, der für mich arbeitet, stellt sich jetzt leider quer. Dabei fand ich sein Photoshop Template ja schon ganz gut. Doch ich wollte selbst noch ein paar Änderungen vornehmen und hatte ihn zu diesem Zwecke um die Datei im .psd Format gebeten. Die habe ich aber bis heute nicht bekommen. Denn das sei strafbar. Er hat mir da irgendwas von Rechten an den Fonts erklärt, die in der .psd Datei dabei seien. Das habe ich nicht ganz nachvollziehen können. Könnt ihr mir da mal auf die Sprünge helfen? Hat mein Designer die Lage genau richtig eingeschätzt? Was ist hiermit? Bei Open Source und Freeware ist es doch kein Ding, wenn er mir das gibt, richtig?


    Ciao Leute


    Tut mir Leid dass ich erst so spät antworte.
    In der PSD-Datei selbst ist der Font nicht enthalten, möchtest du den Text ändern wirst du auf den fehlenden Font hingewiesen.


    Fonts sind geschützt, auch kostenlose Fonts können von der Verbreitung ausgeschlossen werden, dein Designer kann dir aber die PSD-Datei ruhig zuschicken, und dir mitteilen wie du an den Font kommst (gratis oder kaufen, egal).


    MfG,
    Chris

    Hallo Freunde,


    ich gehöre jetzt endlich dazu. Ich, Oli aus Krefeld (Schüler), habe es geschafft der Matrix zu entkommen und bin nun unter euch. Wünsche uns alles viel Spaß und vorallem Erkenntnis.


    Lg Matrix


    Herzlichen Willkommen Matrix, sehr nette Vorstellung ;)
    Da hat sich mal jemand Gedanken gemacht.



    Also, bei dem Namen kannst du froh sein, das Acta nicht geklappt hat :D


    Made my day.


    MfG,
    Chris

    Herzlich Willkommen Mario.
    Ich wünsche dir in Sachen Technik für die Zukunft schonmal viel Erfolg ;)


    Viel Spaß.


    MfG,
    Chris

    //PUSH


    Ich bräuchte auch ein Einsteigermodell, für mich ist die Akkulaufzeit sehr wichtig. Preis maximal 1000 €, hat jemand eine Empfehlung?


    Hallo Mark,


    am besten du schaust mal hier nach:
    http://www.computerbild.de/art…er-DSLR-Test-4344133.html
    http://www.amazon.de/gp/product/B001TDG8PI (Kundenrezensionen lesen!)


    Dort geht man genau auf die einzelnen Einsteigermodelle ein, und geht auf deren Vor- und Nachteile ein.
    Ich würde mich dort erstmal schlaumachen, gerade Amazon ist sehr gut geeignet.


    Persönlich kann ich dir leider keinen Tipp geben, da ich für private Zwecke lediglich eine normale Digitalkamera verwende.
    Vielleicht hat noch jemand einen Tipp, mal schauen ;)


    Aufjedenfall mal Bescheid geben, welches Modell es denn jetzt geworden ist.


    MfG,
    Chris

    Ich habe mit Medion Notebooks keine guten Erfahrungen gemacht (Pixelfehler, starker Verschleiß), generell sind die Aldi Angebote für Privatanwender aber interessant.
    Persönlich würde ich mich aber mal im Media Markt und Konsorten umschauen, und baugleiche (von der Leistung) Modelle vergleichen.


    Es kann sogar gut möglich sein, dass du wirklich ein Schnäppchen machen kannst wenn Media Markt z.B. wieder Angebote im Sortiment hat.
    Die Aldi Modelle ggf. auch mal Amazon/Ciao usw. die Rezensionen checken.


    MfG,
    Chris

    Ich würde in diesem Alter zur Wii greifen, hier gibt es das kinderfreundlichste Sortiment an Spielen und Abwechslung.
    Spiele wie Mario Kart sollten in diesem Alter sehr gut spielbar sein, für die Erwachsenen gibt es heutzutage auch schon einiges an guten Spieletiteln.


    Wenn die Kinder aber eher selten spielen wollen/sollen, würde ich zur Xbox 360 greifen, hier besteht das Spielesortiment überwiegend aus Erwachsenen-Spiele (Zudem erscheinen hier die meisten Multiplattform Titel!).


    MfG,
    Chris

    Herzlich Willkommen Christina.


    ich habe mich angemeldet um ein bisschen Nachhilfe in Sachen Technik zu bekommen :) Ich kenne mich damit leider nicht so aus und möchte mir deshalb ihr ein paar Tipps holen :)


    Kein Problem, wir helfen dir gerne weiter ;)


    MfG,
    Chris

    Ich besitze von Braun mehrere Küchengeräte und einen Rasierer, bisher hatte ich mit den Produkten keine Probleme nach mehrjähriger Benutzung.
    Persönlich kann ich die Marke Braun also empfehlen, wenn du über deine gewünschten Produkte außerdem noch verlässliche Quellen positiver Kritik gefunden hast würde ich bedenkenlos zugreifen.


    MfG,
    Chris


    Quelle: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,807293,00.html


    MfG,
    Chris